Lightning ~ Mist ~ Storm ~ SKY ~ Rain ~ Sun ~ Cloud
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 One Piece Blue Adventures (RPG)

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12
AutorNachricht
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Di Apr 17, 2018 9:59 pm

Hila war zuerst überrascht über Zydes Reaktion fing sich aber sofort wieder und schützte sich vor Zydes druck zu Boden mit Rüstungshaki. Kurz darauf löste sich sich durch ihre Logia mit Leichtigkeit uns Zydes griff und Stand nun lächelnd vor ihrem wohl doch etwas zu misstrauischen Verehrer. "Hast du mich den wirklich so schnell vergessen? Oder bin ich für dich nicht mehr interessant genug jetzt wo unsere kleine Alice oben rum etwas zu gelegt hat." Sie grinste über beide Ohren sie hatte all das hier so vermisst ja sogar Zyde der ihr sonst doch gerne mal auf die nerven ging. "Aber ich bin stolz auf dich du hast dein versprechen gehalten und auf Liz aufgepasst." dann schaute sie zuerst Alice und dann Zyde ernst in die Augen und ihr lächeln wurde sehr dezent. "Aber sosehr ich unser wiedersehen auch genieße haben wir keine Zeit für Unsinn ich muss etwas von euch wissen und überlegt gut ich werde euch nur einmal fragen. Wer ist nach all dem noch bereit mit mir Hila Capität der Taifunpiraten zu Segeln. Unser Ziel ist diesmal nichts geringeres als die Hölle selbst. Wie sieht es auch Liz , Zyde seit ihr dabei."

_______________________________

Alice wusste nicht so ganz wie sie reagieren sollte Zydes Mistrauen war vernünftig doch alles in ihren Körper sagte ihr das es wirklich die Frau war die sie so lange suchten. Sie wollte gerade etwas sagen da bekam sie auch schon einen Seitenstich von Hila. " Was niemals das Wölfchen ist doch viel zu alt für mich." doch die Stimmung änderte sich schlagartig und auch wenn sie nicht wusste warum so war sie sich sicher das es die echte Hila war. "Navigatoren Alice meldet sich zum Dienst Kapitän" dann wanderte ihr blick zu Zyde. //Na komm schon Zyde du hast sie doch am aller meisten von uns allen vermisst//

____________________________

Ein man in einem dunklen Mantel verhüllt saß nahe Yvan und beobachtete den Jungen. Kein Zweifel es war die Person die er finden sollte. Er kramte einen Brief mit einem Siegel hervor das einen toten Raben Zeigte. In dem Brief befand sich eine Vivrekart die direkt zu seiner Auftraggeberin führte und eine zerknitterte alte Marinemütze. Also Atmete er tief durch steckte Yvan dem Brief im Vorbeigehen zu und flüsterte ihm ins Ohr. "Der Winde hat eine Botschaft für dich" und so schnell er gekommen war tauchte er auch schon wieder unter und verschwand aus dem Lokal und kurz darauf auch aus der Stadt.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Mi Apr 18, 2018 10:45 am

Immer mehr deutete auf die Echtheit der Person, die vor ihm stand hin. //Diese Logiakraft..der Wille nicht von meinem Haki überrannt zu werden...// Zyde sah der fremden tief in die Augen und hörte sich an was diese zu sagen hatte und nach dem echt schlechten Witz war es endgültig klargestellt. Hila war tatsächlich zu ihnen zurückgekehrt, einfach so, als wäre sie nie weggewesen. "Du solltest wissen, dass es für mich nur eine Person gibt, gab und jemals geben wird" Aus seinem rechten tropfte eine Träne heraus und lief über seine Wange. "Hila.."Es war für ihn selbstverständlich sein Versprechen zu halten, immerhin war Alice für ihn wie eine Tochter und neben Hila wohl die einzige Person der er vertraut. Doch die Worte die Hila für ihr nächstes anliegen nutzte gefielen dem Wolf nicht, denn scheinbar hatte Hila keine Ahnung wie lang sie auf diesen von ihr benannten Unsinn gewartet hatten. Sein Blick wurde auch ernster und obwohl er wusste, dass seine Antwort im Grunde schon feststand, da er nie aufgehört hatte unter der Flagge der Taifunpiraten zu segeln, wollte er seine neue alte Kapitänin auf die Probe stellen. "Eine tote Kapitänin kommt nach so vielen Jahren einfach so auf dieses Schiff und will das Ruder wieder an sich reißen?" Er sah hoch zur Flagge die am Mast im Wind wehte und wieder zu Hila. "Beweise dass du es würdig bist unter dieser Flagge das Schiff zu führen!" In den letzten Jahren hatte Zyde ein außergewöhnliches Königshaki entwickelt, welches noch nicht sein Limit erreicht hat, dennoch kann er selbst einige Vizeadmiräle der derzeitigen Marine damit außer Gefecht setzen. Er würde also nur mit Hila sageln, wenn sie in der Lage wäre dem gewaltigen Druck der gleich auf sie einwirken würde zu widerstehen. Damit Alice nicht zu sehr in Bedrängnis gerät nutzt er seine Fähigkeit das Haki nur auf bestimmte Personen zu lenken, dementsprechend würde allein Hila alles abbekommen. Und so baute sich der Druck des königlichen Hakis auf und die Wellen von Zydes Willen stürmten auf Hila zu.

_____________________________________________________________

Yvan hatte in der Bar doch mehr Glück als er erwartet hatte, denn ein Mann in dunklem Mantel überreichte ihm ein wertvolles Geschenk mit den Worten, dass der Wind eine Botschaft für ihn habe. Bevor Yvan auch nur eine Frage stellen konnte war die geheimnisvolle Person verschwunden, aber viele Fragen waren auch nicht notwendig, denn das Geschenk sagte bereits mehr als tausend Worte. // Also hat sie mich gefunden bevor ich sie finden konnte..Alles klar Frau Kapitänin// Er grinste, stand auf und zog sein Schwert. // Diese Gegend braucht ein wenig Aufregung // Er lief zum Marktplatz der Stadt und schnitt in den Boden in großem Schriftzug: Taifunpirates are back! Der Schriftzug schimmerte in einem roten Ton, doch bevor die Marine dort ankam war von Yvan keine Spur mehr.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Mi Apr 18, 2018 8:46 pm

Natürlich wusste Hila all das was Zyde sagte trotzdem war es nach all der Zeit schön es von ihm zu hören. Doch dann wurde es interessant den Zyde hatte sich wohl auch weiterentwickelt denn er stellte sich gegen Hila zumindest wollte er einen Beweis haben. Obwohl Zyde immer ernster wurde musste sie immer mehr Lächeln. "Wenn du denkst du kannst mir das Wasser reichen, dann sollte ich wohl auch mal loslegen oder" Sie streifte ihren Mantel ab kurz darauf platze die Hila die vor Zyde stand doch im selben Moment tauchte die echte Hila vor Zyde auf und auch sie baute ihr Königshaki auf. " Nicht schlecht ich hätte nicht gedacht das du meine Windphantom so einfach zerplatzen könntest" Nach und nach baute sich eine Spannung zwischen den beiden Hakis auf. Sie merkte das sein Königshaki alleine wohl stärker wäre doch in Kombination mit ihrer Logia hatte sie nichts zu befürchten. //Das ist zu einfach aber ich denke so werde ich ihm wohl kaum beeindrucken. "Ich bin stolz auf dich Wölfchen ne Zyde du hast dich wirklich weiter entwickelt aber" sie lies ihre Logia abschwächen spürte dabei aber wie der Druck stieg. Dann lies sie auch ihr Haki sinken. "aber nichts im vergleich zu dem was uns erwartet also wenn du wirklich den Kapitän spielen willst musst du schon mehr als das können" sie spürte wie sein Haki ihn fast überwältigte. Kurz darauf schien ihr Siegelring auf und Zydes Haki wurde regelrecht gespalten es wirkte fast schon so als würde der Ring Zydes Hacki aufsaugen. Trotzdem machte das Haki Hila etwas zu schaffen "Und jetzt Sitz Hündchen" Ihr Haki Aktivierte sich schlagartig wieder und auch der Ring strahlte das Absorbierte Haki von Zyde wieder aus. Das vermischte Haki von Hila und Zyde schoss wie eine Kanoe direkt auf.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Mi Apr 18, 2018 9:13 pm

Zyde war klar, dass wenn es Hila war, würde sie es aushalten, immerhin könnte er mit seinem Haki dieser einen Person nie etwas schlimmes antun, denn schließlich ist sein Haki von seinem Willen abhängig. Dennoch hatte es einen Effekt auf sein Gegenüber. Hila schien dabei jedoch alles im Griff zu haben, auch wenn sie dafür ziemlich in die Trickkiste greifen musste. Er beobachtete nicht nur wie sie ihre Logiafähigkeiten nutzte, sondern auch ein ihm unbekanntes Objekt, dessen Wirkung er noch nicht so ganz verstand. Was er aber wusste war, dass sein Emperorhaki das von Hila zu übersteigen schien, aber es allein nicht ausreichen würde um einen Kampf zu gewinnen. Da es aber kein Kampf war, musste er auch nicht gewinnen. Zyde wollte nur wissen, ob sie stark genug war, diese Crew auch weiterhin anzuführen, immerhin müsste es jemanden geben, der ihn im Notfall aufhalten könnte. Wo es für ihn schon vorbei war, wollte Hila scheinbar auch ihn noch testen. "Ich als Kapitän? Du musst da etwas falsch verstanden haben, der derzeitige Kapitän steht dort hinten" Er zeigte zu Alice und konzentrierte sich dann wieder darauf, dass was kommt mit neu gelernten Techniken möglichst schadenfrei abzuwehren, aber ein Mix aus seinem und Hilas Haki mal eben blocken, keine einfache Aufgabe. Er hielt zunächst einen Arm nach vorn, stattete diesen mit Rüstungshaki aus, um zu schauen ob es ausreichen würde. Die gesamte Kraft traf nun auf seine Handfläche und schnell war ihm klar, eine Hand war nicht genug, also nahm er seine zweite in gleicher manier hinzu. Die KRaft drängte ihn zwar einige Meter nach hinten, doch er hielt stand und riss mit seinen Händen die Kraft wie ein Tuch auseinander und leitete sie an seinen Seiten ab, sodass die Kraft übers Wasser hinwegschoss. Er grinste Hila an. "Unterschätze niemals einen ungebändigten Wolf, ich habe in den letzten 5 Jahren nicht nur dumm rumgesessen" Er sah seine Arme an und seine Kleidung, beides ein wenig demoliert, aber nichts ernstes. Zyde lief nun zu Hila und blieb vor ihr stehen. Er kniete sich auf eines seiner Knie um wie ein Ritter vor ihr zu sein. Er senkte seinen Kopf nach unten. "Willkommen zurück an Bord, Lady Hila. Dein Weg wird auch meiner sein, führe uns in die Schlacht...Kapitän!"

_________________________________________________________________

Nach dem kleinen Kräftedemonstrieren von Hila und Zyde flog eine Möwe über dem Schiff herum und ließ etwas nach unten auf Alice Kopf fallen. Es war ein kleiner Zwerg mit einer Zeitung in seinen Händen. Er hüpfte auf den Vorbau der jungen Dame, um diesen als Sprungbrett zu nutzen um neben Hila zu landen. "Danke junge Dame" Er reichte ihr die Zeitung und wies auf das Titelblatt hin, welches einen großen Schriftzug zeigte. Venix ging ziemlich gelassen mit der Situation um, dass Hila wieder da war, so als wüsste er mehr als er zugeben würde.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Do Apr 19, 2018 7:37 am

//Geschaft// dachte Hila mehr als nur zufrieden als Zyde die Kampfhaltung verließ dabei vielen ihr die Spuhren ihrer kleine Demonstration auf "Da hab ich wohl etwas übertrieben aber natürlich kann so eine Kleinlichkeit dich nicht abhalten.." Doch mitten unter ihren Worten begann er wieder mit seiner übertrieben Unterwürfigkeit einerseits ging es ihr wieder auf die nerven andererseits hatte sie all das viel zu sehr vermisst. "..du bist eben wie Unkraut das immer an mir haftet egal was ich auch versuche.." sie stockte kurz schnappte dann mit einer Geschwindigkeit die Selbst Zyde überraschen sollte seine Hand zog ihn nach oben und drückte ihn an sich und flüsterte sodass es weder Alice noch der gerade gelandete 2. Gast etwas hören würden "und ich wünsche mir von ganzen Herzen das es so bleibt" sie gab ihm nicht einen kleinen Kuss auf die Wange dann löste sie sich in Wind auf sauste an Venix vorbei zu Alice die im Moment einfach Vorrang hatte. Auch sie nahm Hila in den Arm "Danke das du auf das Schiff und Wölfchen aufgepasst hast. Du bist eine gute Kapitänin aber jetzt muss ich das Schiff wieder übernehmen Liz ist das in Ordnung" Hila war Stolz den auch für sie war Liz wie eine Tochter trotzdem konnte sie sich einen kleinen Seitenhieb nicht verkneifen. Sie musterte Alice die nun sogar größer als Hila war und sie auch in Sachen Oberweite zumindest eingeholt hatte. "Aber musstest du den so eine aufreizende Frau werden ich meine alleine dieser Vorbau" Doch sie blies es bei Worten denn sie kannte Liz und wollte sie nicht überstrapazieren. Nun wannte sie sich dem Zwerg zu der zuerst einen kleinen Schlag einer Wind faust abbekam. zwar war sich Hila sicher das sie ihm im Großen und ganzen immer noch unterlegen war doch ihre Geschwindigkeit konnte sogar mit den Aktuellen Kaisern mithalten. Nach dem sie ihn getroffen hatte schaute sie ihn fast schon angstauslösend an "Wenn du meine kleine Liz noch einmal begrapscht dann versenkt ich dich im Meer verstanden alter Mann" Ihre Beschützer Instinkte waren geweckt doch nach der Drohung wirkte es so als wäre nichts gewesen. "Wenn du etwas zum Landen brauchst dann hättest du doch gerne mich nehmen könne. Aber zum Thema. Was ist Liz hab ich es aufs Titelblatt geschafft ?"

_______________________________________________

Liz war mit der Ganzen Situation überfordert sie war glücklich das Hila wieder da war, besorgt wegen dem Kampf, genervt von dem Lüstling und das was ihr Kapitän dann noch sagte lies sie Rot anlaufen zuerst aus stolz und dann aus Scharm. Doch ein Gedanken überwiegte und das war Glück, Hila war zurück das heißt die Familie würde endlich wieder zusammen kommen. Was woll der verpeilte Yvann gemacht hatte oder Mister Klex. Sie konnte nur nicken und erst Hilas frage riss sie aus ihren 1000 Gedanken. "Was achja warte" sie schlug die Zeitung ganz auf und lass die Schlagzeile laut vor. "Impal Down in Flammen" sie Stockte und schaute etwas verwirrt zuerst in die Runde und Stockte dann bei Hila die nickte und ihr dann deutete weiter zu lesen. "Die von der Marine lange als Hirngespinst dementierte Gruppe Dead Raven´s gelang es Gestern das Gefängnis Impal Down zu überrenen und Hunderttausende Heftlinge zu befreien. Interesant dabei war das es sich wohl nur um ausgewählte Gefangene handelte. Der Angriff fand wärend der groß geheimgehaltenen Marine Hauptversammlung statt wodurch sich keine Hochrangigen Marine Personen auf der Insel befanden. Die Marine kündigte an das die Dead Ravens und alle ihre verbündeten absofort Weltweit gesuchte Staatsfeinde seien und sich die Admirale Persönlich um diesen Fall kümmern würden" sie klappte die Zeitung zu und Warf sie zu Zyde. Etwas ungläubig schaute sie zu Hila der man sofort anmerkte das sie auf jeden Fall tief in der Sache mit drin Steckte. //Aber wie hat sie das gemacht, ich meine wir sind alle Stärker geworden aber das letzte mal als wir dort waren sind wir untergegangen und diesmal waren wir nicht einmal dabei.// doch das einzige was sie hörte war ein Seufzen.
__________________

"Schade und ich dachte das sie über mich direkt schreiben oder vielleicht zumindest das Bild verwenden. Dabei hab ich mich doch extra von den Paparazzo knipsen lassen als ich ihm die Infos gegeben habe. Naja die Person die es erreichen sollte weis bestimmt schon das ich wieder hier bin..." dabei wurde Hilas blick etwas verklärt und mann konnte nicht sagen ob sie traurig, wütend und einfach nur entschlossen war.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Do Apr 19, 2018 6:39 pm

Zyde konnte es noch immer nicht wirklich glauben, dass Hila wieder da war und dazu noch unversehrt, sie hatte keine sichtbare Verletzung und war wie es scheint um einiges stärker als vor 5 Jahren, aber dies galt ja für alle Anwesenden. Als sie ihm dann wieder so nah war, ihm den Kuss auf die Wange drückte und leise ins Ohr flüsterte, war er für einen Moment regungslos, all seine Gefühle für diese Frau loderten wie wild auf. Die Widersehensfreude wurde aber spontan unterbrochen als Venix wieder auftauchte und dabei zum Missgunsten aller seine perversen Spielchen mit Alice trieb. " Du kleiner Gnom! Wie oft soll ich dir noch sagen, dass du deine minifinger von Liz lassen sollst!?" Nicht nur Zyde war der Meinung, auch von Hila konnte er sich ein paar Worte anhören. Das wichtigere war aber der Inhalt der Zeitung die der kleine Mann mitgebracht hatte. Nachdem Hila und Alice schon einen Blick hineinwerfen konnten war dann auch Zyde an der Reihe. Er las sich alles akribisch durch und sah ein wenig verwirrt zu Hila. "Wie? und was ist mit Nave und Kana? Habt ihr die ruasholen können oder gammeln die immernoch in dieser Hölle herum?" Während er auf eine antwort wartete blätterte er in der zeitung herum und entdeckte etwas seltsames, dass er aber irgendwie auch kannte. "Hila? Wer weiß eigentlich alles, dass du zurück bist, mal abgesehen von uns?" Die wirklichen wichtigen Fragen wollte er sich für später aufheben, beispielsweise würde er nur zu gern wissen wo sie all die Jahre war und warum sie nie zurückgekommen ist geschweige denn wenigstens von ihrem Überleben berichtet hatte.

________________________________________________________________

Venix schüttelte frohen Mutes den Kopf. "Ach Frau Kapitänin, sie können sich nicht vorstellen wie oft ich diese Worte bereits von ihrem persönlichen Haustier gehört habe und sie dafür nutzen...keineswegs, sie sind zwar ziemlich hübsch, aber wir wollen ja nicht, dass das Wölfchen dort wieder alles kaputt macht andernfalls würde Miss Aria ziemlich wütend werden"

________________________________________________________________

Einige Jahre sind vergangen seitdem Tear der Marine den Rücken gekehrt hatte. Zu viel Korruption und Verschleierung von Tatsachen konnten ihrem Sinn von Gerechtigkeit nicht mehr gerecht werden. Sie verließ die Marine in der Hoffnung, dass sich einige ihrer Sache anschließen würden, denn sie hatte sich vorgenommen eine neue Marine aufzubauen, wleche volkommen frei von Korruption war, die wirklich nur ein friedliches und gerechtes Leben miteinander als Ziel sahen. Dieser Mission hatten sich nur sehr wenige angeschlossen, gerade diejenigen denen sie eigentlich vertrauen schenkte haben sich von ihr abgewandt und sind nun auch potenzielle Feinde. Bei drei Leuten ist sie sich aber sicher dass sie ihnen noch vertrauen kann, da sie bei ihr geblieben sind. Neben ihrer schwester handelt es sich dabei um Lumila und Solaire. Es sind auch andere von der Marine abgegangen, aber ob sie wirklich zu Tear halten oder nur Spionagearbeit betrieben wusste sie nicht. Als Tear an diesem Morgen in der zeitung herumblätterte, lass sie einige interessante Dinge. //Impel Down wurde also erneut Ziel eines Angriffes..und diesesmal hat es funktioniert// Gleich auf der nächsten Seite konnte sie dann noch etwas interessantes lesen. //Taifun...Piraten?! Es gibt sie also tatsächlich noch...aber soweit ich weiß leben doch nur drei von ihnen...Es muss etwas vorgefallen sein..// "Mira? Bist du da? Komm mal eben her, ich brauch deine Hilfe"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Fr Apr 20, 2018 8:12 am

Zydes schlug sich in Hilas Gesicht mit Besorgnis wieder. "Wir haben alle unschuldigen aus diesem Drecks loch befreit. Kanna konnten wir retten aber von Nave war weit und breit keine Spur zu sehen. Und dieses Mädchen.." sie seufzte " Ist ein genau so großer Sturkopf wie du Zyde zwei Tage nachdem wir sie zu uns gebracht hatte hat sie eines unserer Rettungsbote gestohlen und ist abgehauen Nave auf eigene Faust zu suchen." aber daran konnte sie jetzt nichts ändern Sealmaker war schon auf der suche nach ihr daher konnte sie davon ausgehen das ihr nichts passieren würde. Wieder einmal löste sich Hila kurzzeitig auf um sich am der Reling wieder zu manifestieren, ihre Füße ließ sie Richtung Wasser baumeln. Nun wannte sie sich noch einmal kurz Venix zu der weniger beeindruckt von ihrer warnung war als ihr lieb war. Darum setzte sie dam ganzen noch etwas nachdruck. "Weist du Venix ich bin dir wirklich dankbar für all das was du für uns getan hast und das werde ich dir auch mein leben lang sein und was du mit mir machst ist mir gelinde gesagt egal, aber" in Hila stieg eine wut auf die sie so nicht kannte und so brach auch ihr sonst eher kontroliertes Königshaki aus und drückte auf den Perversen Zwerg "wenn du meiner Familie etwas antust oder meiner Tochter zu nahe kommst dann wirst du es bezahlen und zwar schlimmer als du es dir ausmalen kannst, und im Gegensatz zu meinem Wölfchen Belle ich nicht nur" es muss für Zyde und Liz ein eigenartige anblick gewesen sein die immer frohe Hila so zu sehen. Doch in den 5 Jahren war viel passiert und obwohl Hila immer noch ein Herzensguter Mensch war hatte sie einige Dinge getan die wahrscheinlich sogar den harten Zyde erschaudern lassen würden. Und sie wusste genau das Venix das wusste. Dann verschwand all die Anspannung wieder und in ihrer sympatischen art fügte sie noch hinzu. "Also benutz das nächste mal doch bitte eine Fallschirm oder mich um Zyde kümmere ich mich dann schon verstanden." Nun da das klar gestellt war konnte sie sich Zydes fragen stellen. " Mhm Gute Frage, also nachdem wir die insel niedergebrannt haben bin ich mit wehender Taifun Flage in die nächste große Marine Basis gefahren mich um die Anführer gekümmert und laut verkündet das die Taifun Piraten zurück sind um zusammen mit den Dead Ravens die Weltregierung zu stürzen. Dabei haben mich wohl so in etwar 3 bis 5 Vize Admiräle gesehen ein paar Agenten der Weltriegierung, einige Fotografen und Journalisten, die übrigens wunderschöne Fotos von mir gemacht habe, fügte sie ganz stolz an." dann musste sie kurz überlegen " Naja und ansonsten alle denen ich eine Nachricht zukommen lies. Yvan sollte schon auf dem weg sein. Von meinem Bruder habe ich noch keine Antwort bekommen und Tear sollte ihre Einladung jetzt gerade bekommen. Und natürlich Du und Liz euch wollte ich persönlich abhollen. Vom Rest der Crew fehlt leider jede Spur."

____________________________________________

Liz war zuerst ganz gebannt von all dem was gerade passierte irgendwie hatte sich Hila verändert, nein viel mehr weiter entwickelt es war fast so als ob ihr Chaotischer Kapitän erwachsen geworden wäre. Bei dem worten über sie wurde sie leicht rot lächelte versuchte das aber zu verstecken. Für sie warene Zyde und Hila ihre Eltern und dieses Gefühl von Hila erwidert zu bekommen machte sie glücklich. Trotzdem musste sie zugeben das Hila ihr etwas angst machte. //Was hat sie die letzten Jahre erlebt, sie ist irgendwie angstauslösend nein eher beeindruckend.// doch ihre verwunderung und ihr glauben das Hila jetzt eine vernünftigere Person geworden war lösten sich auf als sie hörte in was für ein Chaos sie Hila Gestürzt hatte. Jeder wusste das sie wieder da war und zudem wusste jeder das sie Impal down niedergebrannt hatte. Damit waren sie eine Dicke Fette Zielscheibe für alle. Sofort lief sie unter Deck um aus ihrem Karten Material das wichtigste an Deck zu schaffen. Sie mussten einen sicheren Ort Finden und dabei immer einen ausweg haben. So etwas musste geplant sein.

___________________________________

Mira war gerade in einem Gespräch mit Gamble der vor 10 Minuten aus heitern Himmel aufgetaucht war. Als es damals zur Trennung der Crew kam hatte er sich abgespalten und konnte sich für keine der beiden Seiten entscheiden. Doch er hatte ihr erzähl das er Mira und Tear vermisst hatte und zumindest einmal auf ein Gespräch vorbei kommen wollte. Das machte Mira sehr froh sie litt immer noch an der Trennung der Crew und sie wusste das auch Tear sich verraten fühlte doch im gegensatz zu ihrer Schwester träumte sie immer noch davon alle wieder untere eine Flagge zu bekommen. Dabei war es ihr eigentlich egal unter was ihre Schwester Segelte ob jetzt Marine , Pirat oder eben etwas ganz eigenes wie es gerade der Fall war. Als sie die Stimme ihrer Schwester hörte packte sie Gamble an der Hand und zog ihn mit ins Büro von Tear. "Ja Schwesterchen wie kann ich dir behilflich sein." Sie war voller Tatendrang. Doch zuvor wollte sie noch ihre Überraschung zeigen und deutete auf Gamble der neben ihr Stand zumindest nahm sie es so war. In wahrheit stand Sealmaker in vor von Mephisto einem seiner Hauptkörper vor Tear doch das konnte Mira nicht wissen, zwar war auch sie stärker geworden aber Sealmaker hatte einfach einige Hunderte Jahre Trainings Vorsprung. "Aber schau einmal Tear-chan ich habe Gamble wieder Gefunden.

___________________________________

Mephisto war eine zierliche weibliche Gestalt das konnte man sehen obwohl sie den großteil ihres Körpers unter ihren Mantel mit den Symbolen der Dead Ravens versteckte. Ihr gesicht wirkte auf den ersten blick Markellos obwohl der großteil sich unter einer Maske zu verstecken schien, erst bei einem genauern blick viel auf das die Maske eins mit dem gesicht geworden war. Sie räusperte sich kurz, zur sicherheit hatte sie eine Hand am Degen doch ihr Ziel war kein Kampf " Entschuldigen sie mein eindringen Lady Tear allerdings wurde ich vom Wind entsendet ihnen diese Nachricht zukommen zu lassen." Mit ihrer Anderen Hand warf sie ein Päckchen auf den Tisch. Der Inhalt war eine TAifun Piraten Flage , eine Viver Karte und ein kleiner Zettel auf dem Stand. ( Die Gerechtigkeit der Marine und der Welt ist verwirkt, es ist Zeit das der Wind die Gerechtigkeit antreibt um gemeinsam eine Bessere Welt zu schaffen.) auf der Rückseite des Zettels stand noch etwas anders ( PS: Ich hoffe du bist dazu noch in der lange bist ganz schön alt geworden Frau Cyborg, gezeichnet Hila )
Mephisto selbst wuste nicht was sie gerade zugestellt hatte Hila hatte gesagt sie würde keine gefahr erwarten zumindest war sie sich da zu 50 % sicher. Trotzdem war eine gewissen Grundspannung vorhanden.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Fr Apr 20, 2018 6:23 pm

Zyde fand es mehr als nur merkwürdig,d ass gerade Nave nicht in der Nähe von Impel Down gewesen war, immerhin war er es auch, der nie aufgegeben hatte. "Nave war echt nicht da? Im grunde hat er jeden Tag versucht Kana dort rauszuholen, niemand konnte ihn abhalten..sehr komisch" Als Hila ihn dann mit dem Mädchen verglich schütelte er den Kopf, denn so stur wie er konnte nur er sein, niemals würde es jemanden geben der genauso stur wäre wie er. Was dann aber geschah versetzte ihn in Staunen, mehr als nur selbstbewusst und fast schon furchteinflößend hielt sie dem Zwerg einen Vortrag den er besser nicht hätte halten können. Er stimmte ihr in allen Punkten zu, nur den letzten Part hätte er gern überhört, denn wen es etwas gab, dass ihn mehr aufregen würde als ein Zwerg, der Alice ärgert, dann wäre es jemand der ´seiner´ Hila zu nah kommt. So schnell wie aber diese seltsame Anspannung gekommen war, verlor sie sich auch und Hila hatte Zeit sich den anderen Fragen von Zyde zu widmen. "Hast du nicht gemacht?! Dann bist du fast wie Alice und Ich, wir haben uns auch einige Marinebasen vorgeknöpft" er hörte weiter zu und bemerkte einige Fakten, die er nicht ganz verstand und deswegen wollte er sofort in Erfahrung bringen, was es damit auf sich hatte. "Wer sind denn die Dead Ravens? und Warum solltest du eine ehemalige Vizeadmirälin einladen, die wird doch sicherlich wieder hinter dir her sein wenn sie erfährt dass du noch lebst?!" Die Sache mit Yvan war nicht so wichtig, zumindest nicht für ihn, da gerade Yvan und Aria sich im Streit von Zyde verabschiedet haben. //ich glaube nicht dass Yvan zurückkommt..genausowenig Aria..// "Also weißt du nichts von Mister Nutzlos und dem Kleinen?" Für die blinden Passagiere die sich so angesammelt hatten interessierte er sich weniger. Dann geschah noch etwas, womit Zyde nicht gerechnet hatte. Venix verabschiedete sich von der Crew und verschwand spurlos, nur einen kleinen Hinweis auf einen alten Freund ließ er zurück.

_____________________________________________________________________________________________

Venix hatte seinen Job erledigt und nach den harten Worten von Hila war es wohl wirklich an der Zeit seine Schützlinge von damals loszulassen. Vor mehr als 5 Jahren hatte er es sich zur Aufgabe gemacht die Crew zu unterstützen, da er zwar nicht alles wusste was passieren würde, aber einen Großteil schon. Jetzt wo Hila wieder da war und allein dieses Trio, welches Anwesend war, mehr als nur stark und einschüchternd ist, konnte er mit gutem Gewissen gehen und sich in seinen wohl verdienten Ruhestand zurückziehen. "Das wird nicht von Nöten sein Miss Herakles, meine Aufgabe bei ihnen ist erledigt" Er sprang auf Hilas Hand und gab ihr auf diese einen Kuss, das gleiche tat er bei Alice. Zyde streckte er nur die Zunge raus und grinste zum Schluss nochmal zu Hila, welche zwar deutlich stärker gewurden war, aber ihr volles Potenzial schlief noch immer tief und fest. "Ich setze auf dich Hila, wir werden uns gewiss wiedersehen..Bis dahin solltet ihr den Geburtsort eines alten Marineadmirales besuchen, ihr wärt überrascht, wen ma ndort noch so alles antrifft" MIt diesen letzten Worten verließ Venix die Taifunpiraten und verschwand auf dem Vogel, mit welchem er auch hergekommen war. //Die Dead Ravens also, ich habe schon lange nicht mehr so viel von ihnen gehört, das könnte auf meine alten Jahre doch noch ganz spannend werden..vielleicht sollte ich mal Jet besuchen..dieses alten Sack, der weiß bestimmt auch schon was darüber//

_____________________________________________________________________________________________

Tear hatte gehofft, dass Mira nicht wie üblich Probleme mit sich bringt, aber wie immer täuschte sie sich da. Eine Tradition sollte man eben einfach weiterführen und sie schien auch nicht zu wissen, dass etwas nicht stimmte. Tear sah zu diesem Gamble und musterte ihn mit fragendem Blick und viel mehr musste sie auch nicht machen, denn die Person verriet von ganz allein, dass es sich nicht um Gamble handelte. Jedoch fing die Person an, dumm herumzulabern anstatt es einfach auf den Punkt zu bringen. "Der Wind schickt dich also? Redest du von einem Nachfahren von Dragon?" Zunächst kam sie nicht drauf aber spätestens der Brief erklärte alles, mit einem kleinen Haken. "Ein Treffen? Mit einer Piratin? Sie muss sich schon ziemlich sicher sein, dass ihre Fliehkunst alles andere übertreffen" Sie schüttelte den Kopf und wollte es schon einfach weglegen, bis sie dann die Rückseite bzw. das PS las. Ohne weitere Zeit zu verlieren stand sie sehr gereizt auf und ging auf Mephisto zu. " Wenn das Fräulein was von mir will soll sie sich gefälligst selbst bemühen her zu kommen!" // Von wegen alt..der zeig ich wer hier die falten im gesicht hat// Wütend ging sie an Mephisto vorbei und zog dabei Mira mit sich, wobei sie ihr ins Ohr flüsterte. "Du musst jemanden für mich finden, vor kurzem war die Person an dem Ort hier" Sie hielt ihr die Zeitung hin mit dem Bild, welches Yvan geschrieben hatte. "Er ist einer der drei lebenden Taifuns..und wenn diese Frau da recht hat..dann ist deren Kapitän am Leben. Ich kann nicht zulassen, dass sie sich wieder zusammenfinden, dass könnte schlimm enden..für sie"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Sa Apr 21, 2018 6:13 pm

Hila nickte zustimmend. "Das dachte ich mir auch aber Kana hat uns erzählt das sie ihn nach seinem letzten versuch vor gut einem Monat nicht mehr gesehen hatte. Aber wir .. ich meine ich gehe der Sache gerade nach." nun wendete sie sich ganz Venix zu. "Ich verstehe ich Danke dir das du auf meine Familie aufgepasst hast und wenn du einen Ort zum Untertauchen braucht oder unsere Hilfe werden die Taifunpiraten immer mit dir Segeln." sie lächelte auch wenn ihr der abschied seltsamer weise etwas schwer viel weshalb sie das ganze abkürzte "Aber jetzt verschwinde endlich alter Perversling" obwohl es ihr lieber gewesen wäre auch mit ihm noch etwas zeit zu verbringen doch das war jetzt nebensächlich. Sie hatte ihre Crew das war das einzige was nun zählte. Nun war Zyde wieder in ihrem Fokus. " Achja ich weis es war immer eine Freude von euren Aktionen zu lesen und ich denke eure Wahnsinn hat wohl auch schon auf mich abgefärbt." Dann wurden die Themen etwas unangenehmer für sie doch sie wollte Zyde auch nichts vorenthalten. "Nunja war Tear angeht sagen wir einfach wenn die Katze die Gelegenheit bekommt den schmackhaften Vogel zu fressen wird sie sich auch mit der Maus verbünden zumindest für erste, außerdem ist es immer unglaublich unterhaltsam wenn sie explodiert, wir können also nur gewinnen." dann schluckte sie etwas und druckste auch eher untypisch für sie herum " Nunja ich bin die Dead Ravens zumindest im Moment, es ist schwierig das zu erklären es wurde entschieden das ich als das Erscheinungsbild der Ravens bin, einer Gruppierung die aus Menschen besteht die wie ich sind und." Sie drehte etwas nervös an ihrem Ring auf dem ein Juwel eingesetzt war."Es tut mir leid Zyde ich kann das gerade noch nicht, bitte vertrau mir einfach ich weis was ich mache und auch wenn nicht alles so ist wie ich es mir wünsche ist es im Moment das einzige richtige." Wieder musste sie verneinen sie hatte eine Vermutung doch das entzog sich aktuell noch ihren Einflussbereiches. Obwohl sie nun ober so viel neue Macht verfügte fühlte sie sich nutzlos und schwach wenn es darauf ankam ihre freunde zu finden doch der Alte Perversling hatte ihnen einen Tipp gegebn und so rief sie Allice die gerade in den Karten versunken war zu das sie kurs setzen sollte auf Volcano Island.

___________________________

Mephisto zuckte nicht einmal mit der Wimper sie war hier nicht aus ihrem eigen willen sie hatte eine Aufgabe und so stand es ihr auch nicht zu ihren Rapier genüsslich ich diese Einfallspinsel zu bohren so gerne sie das auch gemacht hätte. "Der Wind hat bei weitem einen größeren Stellenwert als so ein lächerlicher Nachfahre eines Mannes das seine Aufgabe nie zu ende bringen konnte." Mehr gab sie nicht von sich. Denn kurz darauf trat auch schon das von Hila Hervorgesagte verhalten ein. "Ich denke damit ist meine Aufgabe hier erledigt" Ohne auf die beiden zu achten Verlies sie die Kabine und war wieder verschwunden.

_______________________

Mira war etwas verwirrt war Tear da redete den für sie stand hier immer noch Gamble und sagte nichts wärend Tear kommisches zeugs von sich gab. Doch auch wenn etwas nicht stimmte Tear schon alles unter kontrolle zu haben also war es nicht wichtig. Als die beiden wieder alleine waren wannte sich tear mit einer bitte an sie. " Was den Piraten Vampir Clown aber ich dachte du hast gesagt das er ungefährlich ist." Sie überlegte kurz und hatte dann den passenden einfal wo sie zu suchen hatte "Aber keine Angst Vize Admiral Mira von der viel bessern neune Marine Kümmert sich darum." sie war schon halb aus der Tür als sie noch einmal zurück lief und ihre SChwester umarmte. "Das hätte ich jetzt fast vergessen Schwesterchen" dann salutierte sie noch einmal und verließ das schiff in Richtung der Bar wo Yvan zuletzt gesehen wurde.

_______________________________

Jet saß in einer heruntergekommen Bar auf einem kleinen Schiff das nahe der Fischmenscheninsel vor Anker lag. Die Leute um ihn herum waren wieder einmal besoffen und das widerte den Mann an doch der kleine hatte auf diesen Treffpunkt bestanden bestimmt weil er wusste wie sehr er Alkohol verabscheute. Er stopfte sich seine Pfeife und schaute zum Barkeeper der sichtlich immer nervöser wurde. "Ich hoffe für dich das deine Angabe stimmt und Venix wirklich hier herkommt um mich zu treffen sonst werde ich dieses Rattenloch mit einen Kick versenken haben wir uns verstanden.

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   So Apr 22, 2018 10:18 am

Bevor Hila die Möglichkeit hatte auf Zydes Fragen einzugehen, geschah etwas womit er nicht gerechnet hatte. Venix verließ die Taifunpiraten, einfach so. //Ist das meine schuld weil ich ihn immer aufziehe? Er kann doch nicht einfach so gehen..// Doch bevor er ihn irgendwie hätte davon abbringen können war er bereits verschwunden und nur seine letzten Worte klangen noch in Zydes Ohren. Ein wenig ratlos sah er zu Hila, die vielleicht mehr mit dem von Venix gesagten anfangen könnte. Und genau so war es scheinbar auch, denn sie rief Alice zu dass wir einen neuen Kurs haben. " Weißt du etwa wen der Zwerg gemeint hat? und moment mal.." Den Ort an den Hila segeln wollte, kam ihm bekannt vor, so als wäre er schonmal dort gewesen. //Mhh..Volcano..Volcano...o_O //Dann fiel es ihm endlich ein. Ihr neues Ziel war ein ziemlich geschichtsträchtiger Ort, den aus dieser gegend stammte ein Admiral der Marine und dessen Sohn war ein Verrückter der Tausende in die Schlacht führte nur weil er auf Rache sinnte. Zyde war sich nicht sicher ob Hila wusste in welche Gefahr sie segeln würden, aber das war kein Problem. Für Zyde wäre es mit Sicherheit kein Problem ein paar Verrückte zu bekämpfen. Er wollte dennoch wissen warum Hila dorthin wollte "Was willst du an diesem Ort Hila? Hast du eine versteckte Botschaft in dem von Venix gesagten gehört?"

______________________________________________________________________________________________

Tear hatte die Antwort auf ihre Frage schon allein beantwortet und achtete daher nicht mehr wirklich auf diesen seltsamen Besucher der für ihre Schwester wie Gamble aussehen musste. Viel wichtiger war nun, dass sie es nicht zulässt, dass diese verrückte Crew sich einfach so wieder zusammentut, denn das würde bedeuten, dass eine Bedrohung mehr über die Ozeane segeln würde. Was sie aber nicht in Ruhe ließ, war die Tatsache, dass Hila sie sehen wollte. entweder war sie in den letzten jahren zu oft auf den Kopf gefallen oder es steckt mehr dahinter, möglicherweise auch eine Falle. Daher entschied sich Tear nicht sofort auf diese Einladung einzugehen, sie wollte zuerst eine Absicherung haben und das wäre in diesem Fall ein Mitglied von Hilas Crew. "Ja genau den. Er mag ungefährlich gewesen sein, weil er seinen Willen verloren hat als die Schiffsbauerin das zeitliche gesegnet hatte, aber scheinbar hat er ebenfalls erfahren dass seine Kapitänin noch am Leben ist. Zudem habe ich eine Einladung von dieser Göre bekommen und damit wir nicht blind in eine Falle laufen sollten wir ein kleines Souvenir für sie dabei haben" Sie war sich sicher, dass ihre Schwester es schaffen würde, immerhin hatten sie ein paar Jahre Zeit für ein ausgezeichnetes Training. als MIra nochmal zurückkam grinste Tear sie an. "Das wichtigste vergessen, also wirklich" Sie sah ihrer Schwester nach die scheinbar schon eine Idee hatte wo sich Yvan aufhalten könnte.

______________________________________________________________________________________________

Venix hatte sich von den Taifuns getrennt und war nun wieder allein unterwegs. Bevor er Fyr darüber berichten würde, machte er noch einen kleinen Abstecher in eine ziemlich heruntergekommene Bar, wo hoffentlich ein alter Freund/Feind auf ihn wartete. Von vielen unbemerkt konnte er leicht hineingelangen und sich zum Tisch begeben an dem auch Jet saß. "Ziemlich dreckig ist es hier gewurden...damals war das noch eine der besten Lokale..wie doch die Zeit vergeht wenn man Spaß hat" Er sah zu Jet, der wie üblich seine Pfeife rauchte. "Gut, dass du die Nachricht bekommen hast, ich denke du könntest bereits wissen wieso ich hier bin, oder nicht?" Venix ging davon aus, das Jet mindestens genausoviel über die Dead ravens wusste wie er, wenn nicht sogar mehr.

______________________________________________________________________________________________

Yvan hatte seine Botschaft in die Welt getragen, jeder konnte wissen, dass die stärkste Piraten Crew wieder da ist und alle aufmischen würde, die sich ihr in den Weg stellen. Doch noch war er ziemlich allein unterwegs. er hatte zwar die Vivrecard aber er hatte weder ein Schiff noch irgendjemanden der eines bauen geschweige navigieren konnte. Im grunde saß er auf dieser Insel fest. Den Namen der Insel kannte er genauso wenig, also hatte er wohl ein Problem. Die Marine würde bald wissen wo er ist und da kam ihm der Einfall des Jahrtausends. Er könnte sich einfach eins der marineschiffe klauen und dann versuchen es irgendwie irgendwohin zu führen. Seiner Idee entsprechend lief er in Richtung des Hafens um zu schauen ob schon jemand angekommen war, doch es herrschte gähnende Leere. Weder ein Marineschiff noch sonst irgendein Schiff, dass man nutzen könnte. //Das könnte länger dauern als erwartet//

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
nova

avatar

Anzahl der Beiträge : 591
Anmeldedatum : 26.02.11

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   So Apr 22, 2018 5:32 pm

Hila war etwas überrascht als sie Zydes kurzes stocken bemerkte, sie hätte nicht gedacht das er wusste was dieser Ort für Bewohner beziehungsweise was führ eine Geschichte er hatte. "Wir werden dort jemanden aufsuchen, Fyr nennt er sich glaube ich, wenn jemand weis ob einer unserer Leute in der Nähe dieser Insel ist dann er." Sie wusste das dass ganze wie ein Selbstmord komandi wirken könnte da Fyr einen gewissen ruf hatte doch durch Venix tipp und ihren Rängen bei den Dead Ravens machte sie sich nur wenig sorgen. Außerdem waren sie nicht mitglieder der Marine und damit sowieso nicht ziel seiner Anschläge. "Ich denke aber man kann sich bei ihm nie sicher sein darum versuchen wir es einfach ich befürchte nämlich das sich das treffen mit Tear noch etwas verzögern wird." Dann ging sie noch kurz zu Liz flüsterte ihr etwas ins ohr und machte sich auf den weg unter Deck. "So ich werd mir jetzt aber erst einmal einen kleine Schönheitsschlaf gönnen. Liz kennt den kurs also musst du nur dafür sorgen das wir sicher ankommen verstanden."

_________________________________

Jet Geduld war kurz vor dem ende als der kleine endlich auftauchte. "Jaja alte Zeiten wie auch immer, du hast mich doch nicht in dieses Kaff bestellt um mich mit small talk zu nerven oder ?" dann kam er endlich zum Punkt obwohl er sowieso genau wusste um was es ging. "Natürlich habe ich mitbekommen das er wieder aufgetaucht ist. Der Tote Rabe Segelt wieder über die Gewässer und ich habe gehört das dein Schützling tiefer in der Sache drin ist als es gut für sie wäre." Er hatte viel nachgeforscht und seine kontakte zur Marine spielen lassen da Hila einst auch seine Schülerin war. "Sie trägt den Siegelring des Erben, wie einst unser Gemeinsamer Freund bevor er verschwunden ist. Ich weis zwar nicht was genau das bedeutet aber ich sage dir das bedeutet ärger." Dann bestellte er sich einen Krug Tee den ihm der Barkeeper mürisch aufbrühte. "Aber das alles weist du bestimmt schon also was willst du wirklich wissen?"

_____________________________________

Nachdem Mira das Zimmer ihrer Schwester verlassen hatte verschwand sie noch für ca eine halbe Stunde in ihrem Zimmer um sich fertig zu machen. Sie setzte sich eine Perücke, benutze etwas Make up und schon sah sie aus wie eine ganz andere Person. Gerade im Punkt Infiltration und Täuschung hatte sie sich noch weiter gesteigert und durch einige Upgrades an ihrer Cyberware war es für sie nun auch möglich in anderen Stimmen zu sprechen. Dann setzte sie sich in ein kleine Boat und machte sich auf den weg zu dem Ort wo sie Yvan vermutete und das Glück war ihr wie immer hold denn als sie gerade anlegen wollte stand ihr Ziel schon am Hafen. //Das ist wirklich zu einfach// sie legte an und stellte sich dabei absichtlich etwas tollpatschig an. Dabei warf sie das Seil absichtlich mehrfach ins Wasser um Yvans Aufmerksamkeit zu erhaschen. Niemand konnte ein kleines Hilfloses Mädchen einfach so im Stich lassen schließlich sah sie durch ihr Leben als Cyborg und ihr tagnung aus wie eine normale 12 Jährige die zuckersüße Stimme sollte dann den rest erledigen und ihn an Board hollen. "Entschuldigen sie Mister" sie erblickte die Marine Kappe die Hila ihm zukommen gelassen hat " Mister Marine Kapitän könnten sie mir bitte helfen?" Wieder warf sie das seil aus diesmal aber direkt auf Yvan zu. //Und jetzt Beis an mein Fisch ich werde dir auch nichts tun versprochen//

_________________

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1539
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   Mo Apr 30, 2018 12:42 pm

Zyde hatte von den Volcano Islands schon einiges gehört, vorallem weil ein ehemaliger Marineadmiral auch von diesem Ort stammt. Leider hat er auch die Geschichten über dessen Sohn gehört, der als verrückt betitelt wird. Natürlich kann er nicht darüber urteilen, da er ihn noch nie persönlich getroffen hat, demnach müsste er einfach Hila vertrauen und dafür sorgen, dass im Ernstfall niemandem etwas geschieht auch wenn er dafür sein riskieren muss. "Also doch, ich wusste es. Es steht überall in den neueren Geschichtsbüchern und wird den neuen Marinerekruten beigebracht" Zyde war zwar skeptisch aber er wusste auch, dass keiner den Dickschädel von Hila umstimmen könnte außer vielleicht Aria, doch die war nicht hier, also akzeptierte er es. "Also gut, statten wir dem Exadmiralssohn einen Besuch ab" Er sah Hila hinterher wie sie ging um ihren Schönheitsschlaf zu beginnen, dabei wusste er gar nicht wozu sie das bräuchte. Er ging zu Alice und wollte sie auf das Kommende ein wenig vorbereiten. "Warst du schonmal in der Nähe der Volcano Islands? Das Gebiet ist von starken Vulkanismus gezeichnet und das Wasser dort ist ständig erhitzt, fast als würde es kochen und der Typ den wir scheinbar aufsuchen werden ist ein verdammt starker und gefärhlicher Typ" Zyde war sich sicher, dass Liz sie zur Insel navigieren würde und dabei so wenig wie möglich Schaden am Schiff hinterlassen würde, jedoch war er dafür zuständig bis dahin alle Feinde, die eventuell in der Nähe sein könnten abzuwehren und sich auch um die Seekönige zu kümmern. Eine leichte Aufgabe für ihn.

_______________________________________________________________

Venix musste lachen, den sein alter Feindfreund hat sich kein Stück geändert. "Immer noch dieser alte lustlose Rumnörgler" Er grinste wurde aber gleich wieder ernst, den die Info dass Hilas Ring mehr war als er annahm versetzte ihn leichte Wut. "Da hast du recht, schon damals war irgendetwas seltsam an ihnen, sie wollen jedem weiß machen sie kämpfen gemeinsam für eine Neuerung der Regierung..aber da steckt mehr dahinter" Er überlegte was die nächsten Schritte sein sollten, den so wie es jetzt abläuft hatte es den Anschein als wäre seine Lieblingspiratenbande bald ein Feind von Venix. "Aber Hila ist noch jung...vielleicht kommt sie von allein drauf..zutrauen würde ich es ihr...und ihrer Crew..ich sehe vieles von meiner alten Crew in ihnen" Das wichtigste war aber, dass er Jet davon erzählen musste was er bei Fyr erlebt hatte oder besser gesagt ausgekundschaftet hat. "Das Problem ist nur, dass Hila nun sehr wahrscheinlich zu Fyr segelt, nicht nur weil er auch bei diesen Leuten dabei ist, sondern weil ich ihr es gesagt habe...Fyr hat einen Freund von ihr in Obhut genommen..und du weißt ja was das heißt" Er stoppte kurz und wollte eigentlich gar nicht nachfragen, aber er sah Gefahr in der Zukunft der Taifuns. "Ich kann nicht auf die Insel von Fyr...aus gewissen Gründen, also könntest du vielleicht dorthin um das Schlimmste zu verhindern?"

________________________________________________________________________


Yvan stand am Hafen und hatte nach wie vor das Problem, dass nicht ein einziges Schiff da war. Einige Zeit später sah er dann wie ein kleines Schiff anlegte..oder anlegen sollte. Die Besitzerin schien ziemlich dumm zu sein was dies anbelangte. Er sah ihr eine Weile zu bis sie ihn dann ansprach. Natürlich würde ihr helfen, so wie er jedem helfen würde außer er wäre von der Marine oder so. "Klar doch, aber pass auf dass du nicht ins Wasser fällst" Er fing das Seil auf und zog es näher zu sich heran um es dann am Steg zu befestigen. "So, das wäre geschafft" Er lächelte Mira an und wollte dann weitergehen, denn am Hafen hatte er ja kein Glück, daher musste er einen anderen weg´finden und genau diesen würde er jetzt suchen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: One Piece Blue Adventures (RPG)   

Nach oben Nach unten
 
One Piece Blue Adventures (RPG)
Nach oben 
Seite 12 von 12Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A new World :: One Piece :: RPG-
Gehe zu: