Lightning ~ Mist ~ Storm ~ SKY ~ Rain ~ Sun ~ Cloud
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Kindan no Ai

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter
AutorNachricht
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Do Aug 02, 2012 9:11 pm

"Ich weiß nicht... vielleicht hat er uns zusammen gesehn und wollte dir eins auswischen..." Sie sah ihn an und hoffte, dass er es glaubte, ihre Augen machten den eindruck, als würde sie die Wahrheit sagen //Ob er etwas ahnt?....// Als er ihr ihre Kette reichte, lächelte sie "Danke..." sie nahm sie an sich und legte sie sich wieder um den Hals, dabei sah sie wie ihr Onkel zusammen brach "Weißt du... ich habe sie von meinem Vater bekommen, kurz bevor er gestorben ist..." Sie legte ihre Hand auf den Anhänger
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Do Aug 02, 2012 9:45 pm

Nagasaki senkte seinen Kopf und sah auf den Boden. " Ist das so?..." Er war wie ausgewechselt, der eigentlich immer positiv denkende war ersetzt wurden, durch ein Negativdenker.. " Wir können keine Freunde sein....nicht solange es den Krieg gibt...es wird immer wieder Leute geben die versuchen meine Schwachstellen zu finden...so wie der da....Wenn dir wegen mir etwas zustößt...dass würde ich mir nie verzeihen können...Es wäre besser wenn du jetzt gehst...immerhin muss ich eh noch was entsorgen gehen..." Er löste die Luftwände auf und zog seinen Speer aus dem Mann.Ohne zu zögern stach er noch ein paar mal nach und sah danach zu Sayuri zurück. " Willst du auch nochmal zuhauen...immerhin hat er dich geschlagen und jetzt wäre die pefekte Zeit um dich zu rächen..."

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Do Aug 02, 2012 11:26 pm

Sayuri hörte ihn zu und beobachtete seine Taten "Ich halte nicht viel von Rache, sie macht nur schwirigkeiten" Sie stand auf und bedeckte sich, mit dem was sie noch hatte "Ich werde meine Sachen holen... Lebt wohl" Sie ging an ihm vorbei, zurück in sein Zimmer, dort holte sie ihre Sachen und zog sich schnell etwas frischen an. Sayuri hängte sich ihre Tasche um und verließ auch das Zimmer. Sie machte einen Umweg über das Bad, wo sie nochmals Blut spuckte, dieses aber gleich wegwusch. Als sie das Bad wieder sauber gemacht hatte, verließ sie das Schloss. Sie drehte sich um und sah zurück, dabei blieb sie stehen, sie hoffte, dass er es sich anders überlegen würde
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Do Aug 02, 2012 11:55 pm

Nagasaki kämpfte innerlich mit sich selbst.Auf der einen Seite wollte er das Sayuri verschwindet, aus seinem Leben und auch aus seinen Gedanken, um sie dadurch zu schützen, denn er hatte Feinde, zu viele Feinde und wenn sie wüssten dass er Freunde wie Sayuri hat dann waren sie auch hinter ihr her.Auf der anderen Seite wollte er die einzige Freundin nicht verlieren.Es war ein wirklich immenser Druck welcher nun auf seinen Schultern lastete, dnn er hatte einen Entschluss gefasst.Da er Sayuri aber nicht shcnell genug hinterherkonnte und sie durcj sein Fenster schon außerhalb des Schlosses sah musste er eine andere Lösung finden und warf einen seiner Speere nach draußen und hofte darauf, dass dieser bei ihr landen würde , denn es war eine Nachricht daran befestigt, ein Zettel mit der Notuz dass sie warten sollte.Tatsächlich traf er sogar genau neben sie und als er es sah rannte er sofort los um sie einzuholen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 12:32 am

sayuri erschreckte sich, als der Speer neben ihr den Boden traf, sie starrte ihn an und entdeckte dann die Notiz. Sie las die Notiz und lächelte, natürlich würde sie warten. Sie stand also still und wartete auf ihn, aber nicht lage, sie konnte nicht anders und eilte ihm entgegen. Sie war aufgeregt, eigentlich völlig sinnlos, aber sie war es. Sie war nun wieder im Schloss und blieb gleich hinter dem tor stehen, denn sie wusste nicht so genau von wo er kommen würde, also wartete sie nun hier, denn das er hier raus kommen würde, dessen war sie sich sicher
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 1:06 am

Nagasaki lief so schnell wie nur möglich , da er nicht wusste ob sie warten würde oder nicht,Als er sie dann am Schlossausgang sah war er sehr erleichtert, denn so konnte er ihr persönlich nochmal sagen was in ihm vorging. " Sayuri..." Kurz vor ihr blieb er stehen und senkte erneut seinen Kopf, da er nicht reden konnte wenn er ihr in die Augen sah. " Ich möchte nicht, dass du gehst....ich hab zum ersten Mal sied meiner Kindheit wieder einen Freund....andererseits ist es besser wenn du gehst....ich habe feinde die wegen mir auch hinter dir her sein werden..wie diser Typ von heute....Ich will nicht dass dir was passiert....aber ich will auch dass du hierböleibst...das widerrum ist total gefährlich und...naja.....das wllte ich dir nur gesagt haben.....wenn du gehen willst ist das in ordnung...und wenn du bleibst natürlich auch....ich will nur nicht über deinen Kopf hinweg entscheiden was für dich besser wäre...." Er wusste nicht was er noch hätte sagen sollen, also verstmmte er und wartete auf ihre Antwort.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 1:30 am

Sayuri hörte ihm lächelnt zu, er war gerade so süß. Sie umarmte ihn einfach wieder "Ich bleibe bei dir, Nagasaki" Sie lehnte an ihm und küsste dann wieder seine Lippen. Sie konnte nicht anders, wie eigentlich immer wenn sie das sagte. Er konnte deutlich noch blut schmecken, es haftete an ihren Lippen, aber sie störte es nicht. Sie ließ auch ihre Lippen weiter auf seinen, einfach länger, ihre Augen hatte sie geschlossen. Es war gerade schön im Moment, es war schön, dass er sie aufgehalten hatte, genau was sie sich gewünscht hatte. Sie nahm an, jetzt konnte sie bleiben, immerhin war der "Bogenschütze" ja tot, also gab es keinen Verdacht mehr gegen sie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 2:08 am

Nagasaki wusste gar nicht was los war da hatte er eine gut gelaunte Sayuri vor sich die ihn umarmte und wieder ihre Lippen auf seine drückte als wäre es das normalste der Welt. " Freut mich zu hören....aber du bist dir im Reinen darüber, dass dieses Leben extrem gefährlich werden kann? " Der junge Mann hatte nun seine Freundin wieder bei sich, aber ob sie wirklichnur eine Freundin war oder doch viel mehr, das wusste er im Moment nicht, denn er dachte unter Freunden ist es neuerdings so üblich sich auch so zu küssen.Er hatte halt keine Ahnung von sozialen Beziehungen, da er viel zu lange für sich allein gelebt hat, aber diese Zeit war nun vorbei, doch der Krieg ging weiter und so sehr er es sich auch gewünscht hätte jetzt mit ihr allein sein zu können, war dies nicht der Fall.Die beim Angriff gefallenen Ritter sollten eine ermessene Beerdigung erhalten und da musste der Befehlshaber natürlich anwesend sein.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 1:36 pm

"Mir ist klar, dass es gefährlich sein kann, aber ich bleibe trotzdem" Sie ließ ihn langsam wieder los. "Ich bring meine Sachen wieder zurück" Sie ging zurück in sein Zimmer, sie hatte gemerkt, dass er noch etwas zu tun hatte und sie würde einfach in seinem Zimmer auf ihn warten, er würde sicher kommen. Immerhin war es ja sein Zimmer.
Oben angekommen, machte sie wieder einen umweg übers Bad, sie musste wieder etwas Blut los werden und das tat sie auch. Sie wusch danach wieder das Blut weg und ging dann ganz ins Zimmer, sie legte sich ins Bett und wartete auf Nagasaki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 1:51 pm

Nagasaki freute sich darüber, dass Sayuri trotz der Gefahren blieb, aber dadurch stieg die Verantwortung die er selbst hatte.Doch das war jetzt ersteinmal unwichtig, denn tapfere Krieger sind heute gefallen, wie jeden Tag und langsam wurde es echt zu einer Last ständig zu sehen wie die sterben die man eigentlich jeden Tag sieht.Nach Beendigung der Beerdigungszeremonie lief erst ins Badezimmer um sich ein wenig frisch zu machen, immerhin hatte er vor kurzem noch einen Kampf hinter sich bringen müssen und hatte noch keine Zeit für einen Gang ins Badezimmer, also tat er das jetzt.Danach machte er sich direkt auf den Weg in sein Zimmer, wo er, als er es betreten hatte, Sayuri auf seinem Bett sah. " Hallo " Waren seine Worte und auch einen heiteren Blick hatte er im Gesicht.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 1:59 pm

"Hallo" Sie lächelte ihn an und winkte ihm leicht zu. Sie setzte sich wieder auf und sah zu ihm "Ich hoffe ich störe dich hier nicht... ich kann auch ins neben Zimmer gehen wenn du willst" Sie wollte ihn nicht stören, es war sein Zimmer und es wäre ein Fehler sich aufzudrängen, immerhin wollte sie ihn nicht nerven, also wartete sie auf seine antwort und wenn er es wollen würde, dann würde sie natürlich ins neben Zimmer ziehen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 2:49 pm

Nagasaki setzte sich auf sein bett und ließ sich dann nach hinten fallen, sodass sein Rücken auf dem Bett war und seine Beine nicht. " Nein, du störst doch nicht " Er lächelte sie an und sah dann nahc oben.Es war jedesmal eine Qual für ihn, eine solche Beerdigung, denn seine Eltern haben nie eine erhalten, sie sind bei lebendigem leibe verbrannt und jedes Mal sah er es, immer wieder und wieder,d as machte ihn richtig fertig, sodass er am liebsten schlafen würde, aber selbst dafür hatte er keine Zeit. " Was hast du jetzt eigentlich vor? Den Rittern wirst du wohl kaum beitreten ..."

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 4:05 pm

Sayuri legte sich neben ihn und sah an die Decke "Warum nicht? Ich wäre sicher ein guter Ritter" Sie drehte ihr Gesicht jetzt zu ihm und grinste. Sie ließ ihn nicht merken, dass es ihr grad eigentlich sehr schlecht ging und dann betrachtete sie ihn genau "Mit dir stimmt doch etwas nicht... du wirkst so traurig..." Sie legte ihre Hand sanft auf seine Wange und lächelte ihn an, sie wollte wissen, was so alles in ihm vorging, immerhin lag er ihr sehr am Herzen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 4:23 pm

" Es ist schon so gefährlich genug....da willst du nicht wirklich den Rittern beitreten , oder? Wärst du etwa gern eine skrupellose Mörderin? " Nagasaki sprach aus Erfahrung, denn er war nur Ritter um seine Eltern zu rächen, andernfalls wäre er nie irgendwelchen Kämpfen auf Leben und Tod beigetreten. " Mach dir keine Sorgen, mir geht es gut, aber wie ist es mit dir...du wurdest vor kurzem erst brutal geschlagen...ist bei dir denn alles in Ordnung? " Er wollte einfach nicht über diese Dinge reden, er wollte sie verdrängen, tief in sein Unterbewusstsein wo es für immer verschollen bleiben sollte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 7:13 pm

"Du hast recht, es wäre sicher nichts für mich" Als er weiter sprach und auf ihre Frage antwortete, war sie sich sicher, dass es nicht die ganze Wahrheit war, sprach ihn aber nicht weiter darauf an "Ich bin hart im nehmen... mach dir um mich keine Sorgen..." Sie lächelte sanft und gab ihm einen kurzen Kuss, danach sah sie wieder zur Decke und Summte ein lied vor sich hin, es hatte eine schöne Melodie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 7:26 pm

Nagasaki lächelte erfreut, denn er wüsste etwas was ihr vielleicht Spaß machen könnte. " Vielleicht wüsste ich ja was für dich, in der Stadt gibt es keine Ärzte mehr...und du bist doch ein naturtalent in diesen Dingen " Dann lauschte er der Melodie die sie vor sich hersummte, denn er fand diese irgendwie schön und wollte wissen was es für ein Lied ist. " Kannst du mir verraten was das für ein Lied ist? Es klingt irgendwie schön "

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 7:47 pm

Sayuri lächelte und sah wieder zu ihm "Du meinst, ich soll hier die Ärztin sein?" Dann folgte eine frage über das Lied und sie wusste nicht war sie sagen sollte "Ich weiß nicht wie es heißt... ich habe es vor einigen Tagen gehört und bekomme es nicht mehr aus dem Kopf..." Das war die volle Wahrheit, sie wusste nicht mal mehr wo sie dieses Lied gehört hatte, aber die Melodie ging einfach ins Ohr
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 7:55 pm

Nagasaki nickte. " Ja, das wäre doch was für dich oder? Naja, im Grunde ist es mir egal was du machst hauptsache du bist hier " Er wurde ein wenig rot, nicht weil er schüchtern oder ähnliches war, sondern weil er einfach ein seltsames gefühl hatte und er dadurch ganz automatisch rot wurde. " Schade...ich hätte es gern gewusst, summ ruhig weiter ^^ " Der Junge Mann rückte näher an Sayuri ran und lag nun aufeiner Hälfte seiner Rippen und strich mit einem Finger über Sayuris Bauchregion, wieso er das tat wusste er nicht, er wollte es einfach und wenn sie was dagegen hätte würde sie das schon erkenntlich machen.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 8:12 pm

"Ja, ich glaube ich werde Ärztin" Sie lächelte ihn an und als er begann über ihren Bauch zu streichen wurde sie leicht rot "Ok, ich summe weiter" Sie lächelte noch immer und summte die Melodie weiter. Sie mochte es, dass er so nah bei ihr war, sie brührte, es war ein schönes Gefühl, einfach unbeschreiblich. Sie sah zu ihm und ihm in seine Augen, sie mochte seine Augen und sah gerne hinein. Es hieß ja: Die Augen seien der Spiegel der Seele
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 8:44 pm

Nagasaki sah zu ihr hoch und lächelte. " Da werden sich aber viele freuen, bei einer solchen hübschen Ärztin " Er berührte sie weiterhin sanft und genoss ihre Nähe sehr.Es war für ihn fast wie ein Traum, einer der nie enden sollte.Nagasaki sah ihr in die Augen und grinste lieb.Am liebsten würde er jetzt mit ihr kuscheln wollen, weshalb er dann einfach seine Arme um sie legte und sich leicht an sie drückte. // ich fühl mich so wohl // Der Ritter fühlte sich sowohl, dass ihm sogar die Tränen kamen, weil er jetzt all seine Traurigkeit rauslassen konnte, die er sonst immer vor allen versteckte.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 10:11 pm

Sayuri lächelte als sie ihm zuhörte, dann drückte er sie an sich. Sie legte ihre Arme um ihn und drückte ihn an sich. Sie sah ihn an und sah seine Tränen, einen Moment überlegte sie was sie tun sollte, doch dann wusste sie es und küsste ihm sanft die Tränen weg. Sie strich ihm ganz behutsam über seinen Rücken und drückte sich an ihn um ihm sicherheit zu geben. Sie dachte sich das ihm jetzt einfach nähe gut tun würde und diese gab sie ihm jetzt. Sie war ganz einfach bei ihm
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 11:05 pm

Nagasaki merkte, dass auch Sayuri ihn näher an sich drückte, weshalb er dachte, dass es also nicht schlimm ist und er weiter so offen sein konnte, sprich er konnte seinen Tränen freien Lauf lassen.Er fühlte sich bei ihr einfach so als wäre er frei, frei von allen Pflichten die ein Ritter hatte, wie zum Beispiel die, das niemand Schwäche zeigen durfte egal wie schlecht es einem ging.Doch jetzt hatte er die Möglichkeit alles einfach mal rauszulassen. " Danke Sayuri " Er nahm sich ihr Hände und hielt sie fest, dabei sah er ihr in die Augen. " Du hast die gleiche Augenfarbe wie meine Mam sie hatte..."

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 11:20 pm

"Du musst mir nicht danken..." Sie ließ ihn ihre Hände nehmen und hörte, was er dann sagte "Ist das schlimm?..." Sie hoffte, dass es nicht so wäre und ihn nicht ihre augen so traurig machten, dass könnte dann zu Problemen führen. Sie küsste ihm erneut eine Träne weg, sie fand, dass es richtig so war und sie würde es auch weiterhin machen, so wie sie weiterhin bei ihm bleiben würde, egal was passieren würde. Sie machte sich aber auch Sorgen um ihn, immerhin war er Ritter und konnte jederzeit sterben, aber diese Gedanken schob sie schnell wieder beiseite, sie passten jetzt nicht
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1556
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Fr Aug 03, 2012 11:29 pm

Nagasaki schüttelte den Kopf bei ihrer Frage. " Nein, ist nicht schlimm, ich find es eher toll, weil...ich hab nichts was mich an ihre Existenz erinnert...es wurde damals alles niedergebrannt...Dass du die Augenfarbe von ihr hast ist wie ein Erinnerungsstück, jetzt musst du mich nur immer in deine Augen schauen lassen " Er fing an zu lächeln und bevor er sich versah hatte er sanft seine Lippen auf ihre gedrückt.Als er es merkte zog er schnell seinen Kopf zurück und legte sich nun auf den Rücken neben sie. " Diese Tränen....sie symbolisieren meine Trauer...wieder mussten soviele ihr Leben geben und für was?....für nichts....Krieg ist so sinnlos...." Er hatte bei dem was er sagte eine ruhige Stimme, aber das war alles nur maskerade, er wäre viel lieber richtig laut gewurden und hätte den Königen in den Arsch getreten.Warum muss das Volk leiden wenn die Könige Streit haben.

_________________
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Kindan no Ai   Sa Aug 04, 2012 12:17 am

"Du kannst meine Augen so oft sehen wie du willst" Sayuri lächelte ihn sanft an, doch dann waren plötzlich seine Lippen auf ihren. Sie war kurz überrascht, erwiederte seinen Kuss dann aber, Der Kuss allerdings war so plötzlich vorbei, wie er begonnen hatte, Sie blinzelt ihn leicht traurig an und sah zu wie er sich auf den Rücken drehte. Einen kurzen Moment dauerte es, ehe sie ihren Arm um ihn legte und ihre Wange auf seine Brust. "Du hast recht... der ganze Krieg ist völlig Sinnlos... Er bringt nur leid und Tot..." Sie schloss ihre Augen und lauschte seinem Herzschlag, sie mochte dieses Geräusch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kindan no Ai   

Nach oben Nach unten
 
Kindan no Ai
Nach oben 
Seite 5 von 24Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 14 ... 24  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A new World :: 2er RPG Sektion :: RPG-
Gehe zu: