Lightning ~ Mist ~ Storm ~ SKY ~ Rain ~ Sun ~ Cloud
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akademie Virgo

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter
AutorNachricht
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Sa Mai 19, 2012 12:07 am

Dora zog zuerst ihn aus und dann sich selbst, die Sachen warf sie einfach auf den Boden, die brauchten sie im Moment eh nicht. als sie mit ausziehen fertig war, begann sie sich richtig auf ihm auszutoben. Sie machte genau das worauf sie lust hatte, nichts anderes. Dora begann auch wieder ihn zu beißen und von ihm zu trinken, er war echt lecker, sie musste sich wirklich zusammenreißen ihn nicht leer zutrinken, aber sie tat es, immerhin liebte sie ihn und wollte ihn nicht töten. Nachdem Dora fertig war mit trinken, küsste sie ihn wieder leidenschaftlich, so als wolle sie ihn verschlingen "Es ist schön mit dir" Für diese worte hörte sie kurz auf ihn zu küssen nur um es gleich wieder zu tun, wärend alledem hörte sie nicht auf, auf ihm zu toben, ihr Oberkörper lag dabei auf seinem, nur ihre Hüfte bewegte sich
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   So Mai 20, 2012 9:19 pm

Nicht wirklich ohne Gegenwehr wurde Yuki aus dem Zimmer gezogen. Auch wenn sie schon aus der Türwar, konnte sie Syvans Kommentar noch gut hören, war aber daran gehindert darauf zu reagieren.
Draußen vor der Zimmertür, riss Yuki sich los und sah Trica vorwurfsvoll an. „Sag mal, der hat ja nicht gerade einen hohen IQ. Warum hast du dich ausgerechnet von ihm schwängern lassen? Er ist ein Dämon und noch dazu ein echter Trottel von einem Dämon.“ Mit ernstem und zugleich kaltem Blick verschränkte sie ihre Arme. Es machte ihr schon seit ihrer Kindheit spaß, Trica nieder zu machen, und sie als Schande für die Familie zu nennen. „Aber warum sag ich dir das. Es war schon immer eine deiner Stärken Mutter und Vater zu beschämen.“ Gab sie mit einem schiefen Grinsen von sich.
________________________
________________________
Bevor Trica etwas sagen konnte, wurde ihr gleich so einiges an den Kopf geworfen. Dinge die sie von ihrer Schwester sowieso schon erwartet hatte. Von ihr aus durfte Yuki so viel über sie herziehen wie sie wollte, aber dass da Syvan gleich mit hineingezogen wurde, brachte Trica zum Kochen. „Pass mal auf! Syvan mag zwar ein Dämon sein, aber er ist nicht dumm! Im Gegenteil! Er ist klug, süß und mag vielleicht etwas tollpatschig wirken, aber ich bin froh, dass es sein Kind ist!“ Trica stand zu dem was sie sagte, konnte aber nicht erwarten, dass Yuki es verstehen würde. Sie kannte Syvan nicht besser.
„Wenn es dir nicht passt mit wem ich zusammen bin, dann verschwinde und lass uns in Frieden. Und das Selbe kannst du auch gleich Vater sagen. Ich bin alt genug.“ Mit den Worten ließ Trica sie jetzt einfach stehen und zog sich ins Zimmer zurück, zu Syvan. Seufzend schloss sie die Tür und wollte eigentlich weiteren Stress vermeiden, da es bis jetzt sowieso schon sehr unruhig war.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   So Mai 20, 2012 9:54 pm

Chrono freute sich über diese Situation und vorallem dass er nicht viel tun musste außer dazu sein.Er fühlte wie sein Körper immer mehr wertvolles Blut verlor und dies ihn immer weiter schwächte, sodass er sich nicht wehren könnte gegen Dora wenn sie nun etwas machen würde was ihm missfallen könnte.Jedoch war alles nicht gegen seinen Willen, sondern führten eher zu einer Erregung seines ganzen Körpers.Ihre Küsse wurden ohne Frage erwiedert und auch an seiner erregungsfähigsten Körperstelle begann sich eine Reaktion zu zeigen. " Es ist nur so schön weil du dabei bist " So wie seine Freundin gerade drauf war würde sie sich schon nehmen was sie wollte und wenn es sein glied war was sie in sich haben wollen würde würde sie schon dafür sorgen dass es so kommt.

_______________________________________________
_______________________________________________


Syvan konnte alles mitanhören und die Aussagen die gegen ihn gerichtet waren trafen ihn so schwer wie ne Fliege scheißen kann, anders gesagt, es war ihm egal,was diese eingebildete Zicke von sich gab.Was er dann widerrum toll fand war, wie trica ihn verteidigte, bisher dachte er immer wieder es wäre sicher nur Schauspielerei dass sie ihn toll findet, aber es bewegte ihn wirklich, was sie sagte.Als das ganze dann schließlich geklärt zu sein schien, lächelte er Trica an und umarmte sie. " Ich liebe dich mein Engel " Er küsste sie liebevoll auf den Mund und zog sie sanft zum Bett, wo er sich dann setzte und sie auf sein Schoß zog. " Wenn sie nochmal auftaucht....lass mich das regeln....ich möchte nicht dass du soviel Stress hast " Syvan strich ihr zärtlich über den Arm und drückte sie dann leicht ansich. " Danke dass du mich verteidigt hast, du bist echt die Beste "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Mai 21, 2012 2:34 pm

Dora lächelte als sie hörte was er sagte "Du bist süß, Chrono" Sie bewegte sich nun so das sie ihn in sich hatte, daber keuchte sie auf. Nun richtete sie ihren Oberkörper auf und saß so auf ihm. Nun begann sie ihren Körper auf ihm auf und ab zu bewegen. Dabei gab sie genüssliche geräusche von sich "Ich hoffe du hast genug getrunken... so schnell kommst du hier nicht mehr weg" Sie grinste zu ihm runter. Sie würde wirklich noch lange auf ihm bleiben. Warum sie das jetzt so wollte, wusste sie nicht, vermutlich lag es an den Hormonen. Nach einigerzeit neigte sie sich vor und küsste seinen Hals und seinen Oberkörper, ohne aufzuhören sich zu bewegen. Sie wollte ihn so oft es ging und lange
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Mai 25, 2012 8:30 pm

Kurz überrumpelt blinzelte Trica ihn an und konnte erst gar nicht richtig reagieren. Bevor sie seine Liebe in Worten erwidern konnte, wurde sie auch gleich geküsst und mitgezogen. Aber etwas dagegen hatte sie sowieso nicht. Lächelnd erwiderte sie Syvans Kuss und ließ sich von ihm auf seinen Schoß ziehen wo sie auch einfach sitzen blieb. Lächelnd sah sie ihn an, und legte ihre Arme um seinen Nacken. „Ich liebe dich auch, mein Hase“ sagte sie grinsend. So nannte sie ihn jetzt eigentlich nur weil Trica genau wusste, dass der Kosename ihm nicht so recht war. Aber sie fand ihn nun mal so süß wie einen kleinen Nager. „Und du wirst sicher noch viele Möglichkeiten haben, dich an ihr zu rächen.“ Ohne ihn wieder über den Kosenamen meckern zu lassen, küsste sie ihn auch gleich und schloss dabei ihre Augen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Mai 25, 2012 9:55 pm

Ohne eine Möglichkeit zu haben etwas dagegen zu sagen befand sich sein bestes Stück bereits in seiner Freundin, aber es machte ihm nichts aus, was war schon dabei.Nur das was sie dann sagte beunruhigte ihn ein wenig. // ich erahne schlimmes ^^ // Das Problem war nur dass er nicht wusste ob er es so lange durchhalten könnte wie es Dora lieb war.Noch spielte er den Untertanen doch wenn ihm das zu doof werden würde würde er sich auch mal die Oberhand ergreifen.Im Moment ließ er sie weit er das tun was sie wollte und das was sie wollte, gefiel auch ihm. " Ich denke mein hals hat genug Küssen...jetzt möchte ich aber auch welche sonst werd ich noch eifersüchtig " Chrono legte eine Hand an Doras Wange um so ihren kopf zu bewegen.Dann küsste er sie leidenschaftlich auf den Mund.

___________________________________________
___________________________________________


Syvans sonst so kühles Herz war voller Wärme als Trica sich von ihm mitziehen ließ und dann auch noch seinen Kuss erwiederte, aber auch als sie ihm sagte dass sie ihn auch liebe.Nur der Kosename den sie anfügte fand er nicht wirklich lustig und das merkte man an seiner Mimik.Sein Blick verriet alles.Doch bevor er irgendwas darüber sagen wurden seine Lippen sofort wieder versiegelt und das durch einen Kuss.Jetzt wo ihre dumme Schwester weg war konnte er es wieder richtig genießen, den Moment, die Zweisamkeit, das Gefühl zu lieben und geliebt zu werden. // mein leben wird in letzter zeit immer positiver ^^ // Er drückte sie weiter an sich und hielt sie fest.Syvn wollte ihr zeigen, dass er sie nicht mehr loslassen wollte.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Mai 25, 2012 11:09 pm

Dora musste grinsen als sie hörte was er sagte, konnte jedoch nicht wirklich etwas darauf sagen, da ihre Lippen sofort anderweitig beschäftigt waren. Sie hörte nicht auf sich auf ihm zu bewegen und nach einiger zeit kam sie dann auch, aber das war kein Grund für sie ihr tun zu unterbrechen. Sie verweilte nur wärend ihrem Orgasmus ruhig auf ihm, dann ging es gleich weiter. Sie hatte immer noch lust. Gerne würde sie ihn nochmal beißen, sich mehr nehmen, aber da er noch Blut brauchte und sie ihn nicht töten wollte, beschloss sie ihn jetzt einfach nicht mehr zu beißen, auch wenn es ihr schwer fiel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Mai 29, 2012 10:19 pm

Nach einer gefühlten Ewigkeit löste Trica wieder den Kuss und musste Syvan prüfend ansehen. „Nur weil ich schwanger bin, bekommst du aber nicht wieder den Beschützerwahn oder?“ Denn wenn es so kommt, muss sich Trica neben dem Baby doppelt so viele Sorgen um ihren erwachsenen Freund machen. Und um ihm nochmal alles klar zu machen, betonte sie ihre Worte. „Ich muss wirklich nicht so sehr beschützt werden, dass du dich gleich übernehmen musst.“
Trica wollte ihn nie wieder so sehen. Dass sie seine Schmerzen ebenfalls spüren konnte, war ihr nicht einmal eine nennenswerte Sache. Ihr ging es darum, dass ihr Syvan so außer Kontrolle war, und in seinem Zustand sie wirklich einfach allein zurück gelassen hätte.
Um die Situation wieder zu entspannen, klatschte sie ihm leicht auf die Wange und sah ihn sanft an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Mai 30, 2012 1:40 pm

Der ganze Raum war gefüllt in einer Athmophäre die jedem sagen würde dass es hier wohl ziemlich leidenschaftlich zuging und dem war sich Chrono bewusster als vermutlich jeder andere,denn er war das zentrale Lustobjekt für Dora, welche sich ohne Rücksicht auf ihm austobte.Das sie so schnell ihren ersten orgasmus hatte machte ihn ein wenig stolz auf sich selbst, da es ein sehr gutes Gefühl war für ihn zu wissen dass er ihre Bedürfnisse völlig zufriedenstellen konnte.Er hielt sich selbst natürlich nicht zurück und viel passieren konnte ohnehin nicht mehr, denn schwanger war sie schon, also war es vollkommen egal wie oft er in ihr kommen würde.Mit der Zeit nahm auch das Gefühl der Lust in ihm zu, genau wie Dora wollte er jetzt so schnell nicht mehr aufhören wollen.

______________________________________________
______________________________________________


Syvan schaute doof aus der Wäsche als Trica den Kuss stoppte um ihm etwas seltsames zu erzählen. " Beschützerwahn?....Ich soll euch nicht beschützen? " Er war geschockt über diese Sache, denn zu was war er denn sonst gut wenn nicht dafür die zu beshcützen die ihm wichtig sind. //.....und was wenn....er wieder angreift....wenn ich sie nicht beschütze würden sie sterben.....das....kann ich doch nicht zulassen.....// Als sie ihm dann auf die Wange klopfte wurde er aus seinen gedanken gerissen und als er dann den Blick von ihr sah war schon wieder eigentlich alles vergessen. " Hmm, kommt auf die Situation an....ich kann dir nichts versprechen aber ich bemühe mich nicht mehr ganz so wahnsinnig zu sein, aber beschützen werde ich dich und das Kleine immer,da kannst du mir sagen was du willst " Syvan legte seine Hand auf ihren Bauch und strich ganz sanft Kreise darüber, dabei lächelte er.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Mai 30, 2012 7:30 pm

Dora tobte noch einige Stunen auf ihm und sie war so oft zum Höhepunkt gekommen, dass sie nicht mehr sagen konnte wie oft, auf jedenfall war es, als sie von ihm runter rollte, schon dunkel. Dora atmete schnell und sah an die Decke, dann zu ihm "Danke, es war schön mit dir" Sie grinste zu ihm und legte ihren Oberkörper auf seinen und gab ihn einen Kuss"Können wir das jeden Tag machen?" Sie strich über seinen Körper, wirklich über seinen ganzen Körper und legte dann ihre Wange auf seine Brust
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Do Mai 31, 2012 9:34 pm

Lächelnd hörte Trica ihm zu, und erkannte dass er es teils falsch verstanden hatte. Sie hatte keines wegs vor gehabt, ihm zu verbieten, sie zu beschützen, sie beide. Sondern sich einfach damit nicht unter Druck zu setzen und sich unnötig zu belasten. „Würdest du dir weniger Sorgen machen, wenn ich dir zeige, dass ich auch kämpferisch unterrichtet wurde?“ Dass Syvan auf ihre Kampfeinladung nicht eingehen würde, war ihr klar. Besonders jetzt nicht, wo sie schwanger war. Aber ein Versuch war es wert. Da sie seine Antwort schon ungefähr wusste, ließ sie das Thema sein, und küsste ihn erneut. Aber bevor sich ihre Lippen berühren konnten, hielt Trica inne. „W-warte.“ Eher sie ausgesprochen hatte, sprang sie auf, und verschwand im Bad. Der kleine Nachwuchs, hatte ihr einen Strich durch die Rechnung gemacht, und machte so auf sich Aufmerksam, indem er ihr wieder Übelkeit bereitete.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Jun 01, 2012 10:05 am

Chrono war völlig KO als Dora auch endlich genug hatte.Es fühlte sich an als hätte er sämtliche Energie verloren und sie in den sie transportiert. " du bedankst dich für sowas? wieso? o_O " Er fand es extrem seltsam sich für etwas zu bedanken was so selbstverständlich war, es passte einfach nicht in sein Konzept was ihn verwirrte.Die Aussage die Dora dann aber machte schockierte ihn. "Mal überlegen....Nein o_O Ich bin doch kein dummer Sexsklave o.o " Seine Gedanken schweiften nun ab und ließen ihn glauben,d ass Dora ihn nur für diese eine Sache benutzte und das stimmte ihn traurig, da er eigentlich dachte mehr für sie zu sein.

_________________________________________
_________________________________________


Syvan hatte eigentlich auf eine genauere Antwort gehofft, aber es kam eben nicht so.Stattdessen gab es eine Kampfeinladung von Trica die er einfach nur ablehnte. " Tut mir Leid, aber das kann ich unmöglich befürworten o_O " // hmm ... // Dann war das Thema jedoch abgeschlossen und Trica woltle ihn küssen und darauf freute er sich schon aber kurz davor stoppte sie und verschwand im Badezimmer. // Öhm....ich glaub ich muss mal ein Wörtchen mit dem Würmchen reden ^^ // Als Trica weg war ließ er sich einfach nach hinten fallen und schloss die Augen.Er dachte über einige Dinge nach, denn genügend Zeit hatte er ja jetzt, da sie so shcnell vermutlich nicht wiederkommen würde und wenn doch wäre es noch besser, aber bis dahin hatte er die Möglichkeit einiges zu Überlegen, sowohl die Sache die Trica ansprach als auch die Sache mit dem König der Dämonen und vieles mehr. // soooo kompliziert.....wieso kann ich nicht einfach ein ruhiges Leben mit Trica und dem Würmchen haben.....Bis es soweit ist muss ich immer wieder kämpfen...verletzen...es gibt keinen anderen weg.....wie sollte der schon aussehen...//

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Jun 01, 2012 3:42 pm

"Warum ich mich bedanke? Weil es so schön war mit dir..." Sie lächelte und hörte was er dann sagte und sie merkte wie seine Stimmung sich änderte, darauf hin richtete sie sich leicht auf und küsste ihn sanft "Das weiß ich doch, Chrono" Sie lächelte und strich ihm paar Haare aus der Stirn "Du bist mein geliebter freund und baldiger Vater unseres Kindes... und im Moment... nunja, das sind die Hormone, denk jetzt bitte nicht das ich nur mit dir zusammen bin um mit dir zu schlafen, das ist nämlich nicht so" Sie lächelte wieder und gab ihm einen sanften Kuss, ehe sie sich wieder neben ihn legte und sich an ihn kuschelte, ganz fest, vermutlich etwas zu fest, denn das Kind begann zu tretten, es hatte wohl zu wenig Platz, weswegen sie sich etwas weniger an ihn kuschelte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Do Jun 07, 2012 8:27 pm

Nach einer für Trica gefühlten Ewigkeit, schaffte sie es endlich vom Klo weg zum Waschbecken, wo sie sich nicht nur einmal den Mund auswusch. Der Geschmack von erbrochenem Blut war wirklich nichts Schönes. Um wirklich sicher zu gehen, putzte sie sich auch gleich die Zähne mit viel Zahnpasta, damit der Geschmack und Mundgeruch wirklich weg war. Anschließend strich sie sich über den Bauch und sah an sich hinunter. „Du kleiner Fratz, hast mir gerade einen echt schönen Moment zerstört. Lass das ja nicht zur Gewohnheit werden, hörst du?“ Auch wenn Trica das irgendwo ernst meinte, musste sie einfach lächeln. Jetzt wo sie so darüber nachdachte, konnte sie noch immer nicht so richtig daran glauben, dass da etwas in ihr wuchs und lebte.
Um vermutlich zwei Kilo leichter, kam sie wieder aus dem Bad und sah zu ihm. Wegen seinen geschlossenen Augen, dachte Trica er würde schlafen und lächelte erneut. Leise schlich sie sich zu ihm, überprüfte noch mal ob dieser Geruch wirklich weg war, und stützte sich dann neben seinem Kopf mit beiden Händen ab, während ihr Oberkörper über ihn gebeugt war. Trica legte ihre Lippen auf seine, wobei ihre Küsse nur zart gehaucht waren und nur kurz andauerten, es dafür aber mehrere waren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Jun 08, 2012 12:21 pm

Chrono war echt mies gelaunt, doch Dora schaffte es nur mit einer einzigen Aussage, diese schlechte Laune wieder zu verbessern.Sie sagte ihm, dass seine Gedanken falsch gewesen sind und das erfreute ihn sehr, dennoch blieb er bei der Meinung nicht die ganze rumzumachen, auch wenn noch so viele Hormone bei ihr verrückt spielen würden, sie müsste sich dann halt mal unter Kontrolle haben.Chrono gab ihr einen Kuss auf die Stirn und lächelte. "oh okay..." Nun fühlte er sich wesentlich besser als vorher, weshalb er nun wohl auch entspannt schlafen könnte, denn er war auch ziemlich müde.Er schloss seine Augen und versuchte dann ins Reich der Träume zu gelangen.

_____________________________________
_____________________________________


Syvan war schon beinahe eingeschlafen, da konnte er hören wie die Tür zum Badezimmer aufging und wieder geschlossen wurde.Natürlich wusste er das es Trica ist der es wohl wieder besser ging und sie deswegen wieder zu ihm kommen würde, daher musste er seine Augen auch nicht öffnen.Überzeugt wurde er dann vollkommen durch die Küsse die er bekam, dennoch öffnete er langsam die Augen und blickte Trica an.Er hielt dann kurz ihren Kopf fest. " Na, alles wieder okay? Muss ich vielleicht mal ein Vater Kind Gespräch führen? ^^ " Syvan lächelte und küsste Trica. " Legst du dich wieder hin oder hast du auf irgendwas anderes Lust? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Fr Jun 08, 2012 6:06 pm

Dora lächelte leicht und genoss den Kuss auf ihre Stirn "Schlaf gut, mein Schatz" Sie musste leicht grinsen als sie diese Worte sprach. Sie schlief danach schnell ein, was an ihrer erschöpfung auf grund des Spaßes den sie gehabt hatte. Dora legte ein Bein über seine wärend sie schlief, so war es bequemer. In ihrem Bauch turnte das Kleine aufgeregt herum, dies brachte sie zum lächeln, aber es weckte sie nicht auf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   So Jun 10, 2012 9:56 pm

Trica blieb über ihn gebeugt und lächelte unaufhörlich. Als Syvan fragte ob alles wieder in Ordnung sei, küsste sie ihn kurz auf seine Nase. „Ja es geht mir schon wieder besser, ich kann aber wirklich nur hoffen, dass sich die Phase nicht bis zur Geburt ziehen wird.“ meinte sie schmunzelnd. „Hm, meinst du nicht, dass es dafür noch zu früh ist? Ich meine sieht doch sicher komisch aus, wenn du mit meinem Bauch redest, bevor wirklich was zu sehen ist.“ Als sie das gesagt hatte, küssten sich beide gleich wieder, was Trica dazu brachte, ihren Oberkörper auf seinen ruhen zu lassen. Aber Syvans weitere Frage unterbrach den Kuss erneut, welcher sie auch volles Gehör schenkte, während sie über seine Wange strich. Aber diese Frage brachte sie irgendwie zum Kichern. „Auf was anderes Lust? Soll das auf was Bestimmtes bezogen sein?“ Während dieser Gegenfrage, konnte Trica sich ihr freches Grinsen nicht verkneifen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jun 11, 2012 4:50 pm

Chrono hörte noch ihre Worte bevor er dann einfschlief und es war sehr bequem.Es herrschte eine Art Wohlfühlatmosphäre, zumindest war es für ihn so.Chrono träumte von Dora und sich selbst, eine Welt ohne Probleme.Doch dann wurde er wach, ohne speziellen Grund.Er sah zur Seite und lächelte.Chrono hatte Durst, weswegen er aufstand ums ich etwas zum trinken zu holen.Nachdem er dies getan hatte legte er sich zurück und versuchte wieder einzuschlafen.

____________________________________
____________________________________


Syvan freute sich sie so sehr lächeln zu sehen und er hoffte, dass würde immer so bleiben. " Hmm...kann ich leider nicht nachvollziehen, aber ich würde sagen auch wenn, du würdest das sicher aushalten ^^ " Bei der nächsten Aussage konnte er sich ein leises Lachen nciht verkneifen. " Jaha, das sieht vielleicht komisch aus, aber das sehe ich auch so schon, also ist es doch egal wenn ich mit deinem Bauch rede.....oder komme ich dann in eine Irrenanstalt? " Er ließ seine Augen rollen und grinste.Dann wurde er zum denken angeregt, da sie ihn fragte ob er etwas bestimmtes gemeint hatte als er sagte, dass sie auf vielleicht auf etwas andere Lust habe. " Hmm, nicht wirklich.Also ich hatte keine Hintergedanken bei der Frage.Möchtest du den das ich Hintergedanken habe? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jun 11, 2012 5:08 pm

Dora merkte wie er aufstand, allerdings war sie nur kurz wach, dennoch stand sie auf, wenn auch nicht wach. Sie zog sich schnell ein Hemd von ihm über und ging aus dem Zimmer in den Hof. Dort legte sie sich in den Schnee. Sie selbst bekam davon nicht wirklich was mit, aber das Baby turnte aufgeregt. Gleich nachdem sie sich hingelegt hatte, war sie auch schon wieder weg. Kurz darauf begann es zu schnein, ein richtiger Sturm zog auf
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jun 18, 2012 11:17 pm

Trica schüttelte ihren Kopf, als er ihr nachdenklich eine Frage stellte. „Nein, ich mag deine “unschuldige“ und auch manchmal tollpatschige Art. Bleib einfach derselbe.“, betonte sie mit einem sanften Ausdruck in den Augen, ohne dabei ihre Hand von seiner Wange zu nehmen. Um seine vorige Frage zurück zu kommen, legte sie sich ihre Hand auf den Bauch. „Nein, in eine Irrenanstalt werde ich dich nie gehen lassen.“, antwortete sie ehrlich und lachend. „Da ich mir sicher bin, dass es fürs Baby gut ist, seinen Papa zu hören, erlaube ich es dir, ohne dich dabei verrückt zu nennen, einverstanden?“
Wenn Trica so genau darüber nachdachte, konnte sie es kaum erwarten bis ihr beider Kind auf die Welt kommt. So gerne würde sie Syvan mit dem Zuwachs spielen, oder schlafend im Bett liegen sehen. Sie war überzeugt davon, dass er ein guter Vater sein wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jun 19, 2012 2:36 pm

Als Chrono sich hingelegt hatte, hatte er nicht bemerkt, dass Dora nicht mehr da war.Erst ein wenig später, als ihm etwas kalt wurde, konnte er es wahrnehmen, daher öffnete er seine Augen und sah neben sich, aber da war keine Dora. // Wo ist sie hin...// Er stand auf, sah erst im Bad nach und dann auf den Fluren, aber auch dort war nichts zu sehen von seiner Angebeteten.Langsam machte er sich dann doch Sorgen, da sie nirgends aufzufinden war.Da sie anscheinend nicht im Schulgebäude war holte er sich weitere Klamotten, weil er nicht nur in unterhose nach draußen gehen wollte.Nachdem er dies getan hatte,fing er an auf dem Schulgelände zu suchen, doch das war leichter gesagt als getan, denn der Schnee störte ihn dabei enorm. // verdammt....wo ist sie hin.....hat sie mich jetzt doch allein gelassen...oder wurde sie entführt.....ich war doch nur kurz weg...// Chrono erhöhte seine Körpertemperatur damit der Schnee schmolz bevor dieser seinen körper berührte, so war es auch ein wenig leichter mit dem Suchen.

_________________________________________
_________________________________________

Als Syvan hörte was sie über seine ' unschuldige ' Art sprach fing er an zu lachen. " Genaaaau, die Quelle der Unschuld sprudelt in meinem Körper und wird nie versiegen...Naja...wer weiß...vielleicht ist irgendwann der Abfluss gesperrt und dann....werd ich richtig Schuldig....und da ich dann richtig schuldig bin, muss ich mir ja keine Gedanken machen, wenn ich gaaaaanz shclimme Dinge mache...wie zum Beispiel...öhm...das hier " Er beugte seinen Kopf leicht nach links und drückte dann seine Lippen auf ihre und wenn sie es zuließe würde er ihr einen Zungenkuss geben, wenn nicht dann wäre es ein ganz normaler Kuss.Danach lächelte er sie einfach an. " Ach, das würdest du nicht zulassen?Und ich dachte du wärst die die mich dort einliefert, weil ich so verrückt nach dir bin ; ) " Dann bekam er die Erlaubnis mit dem ungeborenem Nachkommen zu reden. " Einverstanden " Er senkte seinen Blick auf ihren Bauch und grinste. " Bist du auch einverstanden? " Natürlich konnte er keine Antwort erwarten weswegen er einfach seine Stimme verstellte. " ich bin auch einverstanden papi " Syvan lächelte dann wieder Trica an. " Ich würde sagen damit wäre das doch geklärt ^^ "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jun 19, 2012 11:05 pm

Dora blieb einfach liegen, ganz ruhig und regungslos. Auch das Kind kam langsam wieder zu ruhe und schien auch zu schlafen. Es wurde immer kälter und der Schnee wurde immer höher, aber Doras schlaf blieb tief.
Langsam bedeckte der Schnee sie und es tat gut, ihr war immer noch so heiß, aber sie war nicht mehr so heiß, weswegen der Schnee nicht schmolz. Sie drehte sich auf die seite und rollte sich zusammen, so war es bequem. Sie träumte vor sich hin und im schlaf legte sie sich die Hand auf den Bauch, in diesem Moment schien er zu wachsen. Das Kind wuchs ofensichtlich sehr schnell

____________________________________________________________________________________________

Plötzlich waren überall am Gelände der Akademie Soldaten zu sehen, sowohl vampire als auch Dämonen und alle mit einem Ziel. Eine große Gefahr aus dem weg zu schaffen, nämlich die Kombinationen ihrer rassen, etwas völlig unvorstellbares, aber nun gab es sowas. Also hatten die Soldaten nur das eine Ziel, Dora und Trica zu holen. Der tot der Frauen war nicht beabsichtigt, aber falls nötig wurde er erfolgen.
Die Tür bei tricas Zimmer wurde aufgestoßen und in wenigen sekundem lag Trica gefesselt am Boden. Auf Syvan achtete keiner der Männer


Zuletzt von Mion am Sa Jun 23, 2012 3:29 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Sa Jun 30, 2012 10:18 pm

Trica starrte erschrocken zur Tür welche gerade eben aufgetreten wurde, und ehe sie sich versah lag sie auch schon mit Ketten an sich und ihren Händen hinter ihrem Rücken auf dem Boden und zappelte wie ein Fisch auf dem Trockenen. „Was soll das?! Was fällt euch ein?! Bindet mich los!“ Nicht gerade hilflos wie sie war, sprang sie auf ihren Beine und schaltete jeden, der ihr zu nahe kam, mit ein paar Fußtritten aus, während sie versuchte die Ketten irgendwie zu sprengen.
Bei der ganzen Aufregung, welche diese fremden Leute auslösten, wurde Trica in ihrem Zustand wieder unbeschreiblich schlecht, wodurch sie gezwungen war, sich erst einmal wieder zu beruhigen. Mit anderen Worten, ihre Gegenwehr stoppte und sie konzentrierte sich einfach nur noch auf die beiden deutlichen Herzschläge und versuchte, die Übelkeit hinunter zu schlucken.
____________________________________________________________________________

Die andere Hälfte der Soldaten welche wegen Dora und Trica gekommen waren, suchte im Hof der Schule nach Pandora. Als Vampir hatten sie einen großen Vorteil, nämlich den, dass sie jeden noch so kleinen Herzschlag hören konnten. Ein paar Männer folgten dem Pochen und fanden sie Tatsächlich im Schnee, zum größten Teil schon unter Schnee begraben. Einer von ihnen packte sie und hob sie hoch. Er befahl einem anderen seiner Gruppe den anderen bei Trica Bescheid zu geben, dass sie verschwinden konnte, und sollte sich gerade selbst aus dem Staub machen, als er knirschende Schritte im Schnee hören konnte. Mit kaltem und gefühlslosem Blick sah er in die Richtung und erkannte einen Dämon, welcher auf sie zukam, wenn auch mit langsamen Schritte.



Zuletzt von Yumi am Di Jul 03, 2012 10:28 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jul 02, 2012 5:04 pm

Chrono lief weiterhin durch die verschneite Gegend bis er dann in der Ferne irgendwelche Typen sehen konnte und zu seiner Freude hatten sie Dora gefunden.Noch nichtsahnend näherte er sich ihnen, doch schnell wurde ihm bewusst, dass diese Typen nicht da waren um ihm oder Dora zu helfen. " Hey...was macht ihr da ihr Komiker? " An dem Klang seiner Stimme konnte man bereits merken, dass er sehr misstrauisch war und zugleich war in der Stimme etwas bedrohliches. " Danke, dass ihr meine Freundin gefunden habt und jetzt lasst sie in Ruhe, ich werde mich schon um sie kümmern oder habt ihr etwa andere Pläne von denen ich wissen sollte....Überlegt gut was ihr jetzt macht...." Egal wie sie reagieren würden Chrono hatte bereits für sich entschieden was er machen wird.

_____________________________________________
_____________________________________________

Gerade war noch alles ruhig und friedlich, doch von einem Moment zum Anderem wurde die Tür aufgeschlagen, Trica gefesselt und eine Truppe dämlicher Knallköpfe stand im Zimmer.Zunächst hatte es den Anschein als müsste Syvan gar nichts tun, denn Trica konnte sich durchaus selbst wehren wie ihm mehr und mehr bewusst wurde, doch dann machte ihr etwas einen Strich durch die Rechnung.Also stand der junge Dämon genervt auf und starrte die fremden Leute an. " Erst ein behinderter alter Knacker der versucht uns aus den Weg zu räumen, dann eine arrogante Schwester und jetzt so dämliche Idioten die doch tatsächlich versuchen meiner Freundin vor meinen Augen etwas anzutun.....Seid ihr wirklich so dumm und glaubt ich würde einfach doof zugucken? " Syvan fand es einfach nur lächerlich wie sicher sich diese Typen waren, dass sie es mit Trica und ihm aufnehmen könnten.Ohne sich weiter auf die Leute zu konzentrieren ging er zu Trica. " Alles in Ordnung?Du hast echt klasse gekämpft Wink Ich werd jetzt den Rest erledigen und keine Sorge, ich werde nicht übertreiben ^_^ " Nun blickte er zu diesen Fremdlingen und grinste. " So, wer möchte als erstes einen Tritt in den Arsch bekommen...oder wollt ihr doch lieber schockgefrostet werden? " Es hatte den Anschein als wäre er völlig ruhig, doch dem war nicht so, viel mehr war er richtig wütend und würde die Typen einfahc gern zerquetschen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jul 02, 2012 10:03 pm

Dora wachte auf, als sie hoch gehoben wurde "Was ist los?..." Sie sah müde zu dem Typen hoch, normalerweise hätte sie ihm bereits eine geknallt, aber sie war so müde und jetzt schon wieder kurz vorm einschlafen, dieses Kind machte sie fertig, jetzt schon und es war noch nicht mal da. Chrono bemerkte sie gar nicht, sie erkannte kaum den Kerl der sie fest hielt
__________________________________________________________________

Die Soldaten ließen sich weder von Trica noch von Syvan einschüchtern, auch nicht fertig machen. Einer warf sich Trica über die Schulter. Ein anderer stand plötzlich hinter Syvan und rammte ihm eine Spritze in den Arm, es war ein starkes Betäubungsmittel, es würde in wenigen Minuten wirken
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akademie Virgo   

Nach oben Nach unten
 
Akademie Virgo
Nach oben 
Seite 31 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 30, 31, 32, 33, 34  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A new World :: Akademie Virgo :: RPG-
Gehe zu: