Lightning ~ Mist ~ Storm ~ SKY ~ Rain ~ Sun ~ Cloud
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Akademie Virgo

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 34  Weiter
AutorNachricht
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mo Jan 09, 2012 11:49 pm

Gerade als Syvan sie fragte, ob sie hunger hat, antwortete ihr Magen mit einem lauten knurren. Seit dem sie in der Akademie angekommen ist, hatte sie nichts gegessen. Aber es war alles so aufregend und neu, und nochmals aufregend, dass ihr der Hunger völlig entgangen war. Leicht errötet nickte sie, und hatte ihre Arme um den Bauch geschlungen, um das Knurren etwas abzudämpfen. "Einen riesigen sogar" Sie hätte gelächelt, wenn ihr danach gewesen war, aber die Gedanken von vorhin, hatten sie nicht los gelassen. Der Ausdruck in ihrem Gesicht war nun eher bedrückt. Sie sah zu Boden und kurz bevor sie wieder in diesen Schuldgefühlen unterging, fragte er sie erneut etwas. "meine Lieblingsfarbe? Hm, dunkelblau schätze ich. Und deine?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 12:01 am

Syvan sah sie genau an und auch wenn ihm zu beginn es nicht aufgefallen war, fand er nach einiger Zeit heraus dass sie irgendwas haben musste, das sah für ihn jedenfalls so aus. //sie hat irgendwas....oder.....hab ich was dummes gemacht?...ich hab mich doch zurückgehalten......oder etwa nicht?.....// Als er dann hörte was ihre Lieblingsfarbe war konnte er wieder lächeln. "Also das ist eine tolle farbe.....ich mag die dunklen Farben ja eher....aber auch nich zu dunkel.....halt die Farben der Nacht ^^ " Syvan hatte natürlich auch ihren knurrenden Magen wahrgenommen was er natürlich echt witzig fand. "Da hat jemand echt großen Hunger ^^ Also dann auf zu dem Ort an dem wir alle kugelrund werden könnten xD " Er wollte nicht fragen was sie hatte da er vermutete es nur noch schlimmer zu machen.Also lief er in Richtung der Cafeteria und als er endlich davorstand konnte man von innen schon den Geruch von Essen riechen. "Hmm.....schnell rein da...sonst läuft das Essen noch weg" Ein kleiner Witz konnte nicht schaden fand er.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 12:36 am

Trica sah ihn davon eilen. Sie musste lächeln und auch leise kichern. Bei ihm wurde es jedes Mal schwer auf sein eigenes Gewissen zu hören, und mal nicht wieder in die nächsten Selbstkämpfe zu fallen. Nach kurzem Zögern, entschloss sie sich, ihm nach zu laufen. In der Cafeteria angekommen, sah sie sich erst mal neugierig um. Auch ihr stieg der geruch von Essen in die Nase, aber bei ihr löste das nicht so eine Begeisterung aus wie bei Syvan. Für sie war das ein einfacher Geruch, der in der Luft lag. Es roch nicht nennenswert gut und es stank auch nicht. Sie war ein Vampir und nicht im Stande normale Nahrung zu sich zu nehmen. Das einzige was ihr Körper vertragen konnte, war Blut. Am liebsten hatte sie es noch ganz frisch und warm. Aber das konnte sie hier nicht erwarten, das war ihr klar. Ihr war es jetzt auch eigentlich recht egal, wie frisch oder wie gut es sein würde. Hauptsache sie würde endlich wieder Blut zu sich nehmen können. Wenn dem nicht so sein sollte, wird sie wohl den nächst besten anspringen müssen und dem jenigen ihre Fänge in den Hals schlagen. Für sie war es schon ein Wunder, dass ihr Hunger sie nicht schon längst um den Verstand gebracht hatte.
Schließlich... hätte sie in der Bibliothek, zusammen mit Syvan ... die beste Gelgenheit gehabt... Sein Blut hatte sie schon gerochen... so intensiv dass sie diesen Duft noch gut in Erinnerung hatte. //Wie sein Blut wohl so schmeckt... ich meine... man darf nicht immer nur vom Geruch ausgehen// Sie ging nun hinter ihm, begutachtete ihn und legte ihren Kopf schief. Ihr Blick fixierte ihn wie der einer Raubkatze. //Er ist doch ein Eisdemon. Vielleicht ist sein Blut kühl, und nicht wirklich... trinkbar. Aber sein Körper ist warm. Also muss es sein Blut doch auch sein// Bei klarem Verstand, hätte sie nie im Leben daran gedacht, ihn anzufallen, aber er war hier der einzige dem ihre Aufmerksamkeit völlig zugewandt war. Noch dazu nagte der Hunger an ihr.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 6:49 am

Syvan war es egal was er zu Essen bekommen würde da er nicht wählerisch war.Hauptsache das Hungergefühl geht weg und es bringt seinem Körper neue Energie.Als ob er es nicht schon geahnt hatte gab es aber auch hier ein Problem, nämlich Trica.Er wusste ja nicht was sie war, aber seine Intuition gab ihm Hinweise darauf und als er merkte dass sie sich nicht wirklich etwas zu Essen genommen hatte, hatte er eine kleine Bestätigung.Er schloss die Augen und lächelte.Syvan wusste was sie gerade machte und er war einverstanden.Ohne sie anzusehen fing er dann an zu reden. " Tu es einfach....solange niemand hier ist...Ich weiß nicht wie viel Zeit du hast und ich weiß nicht ob es dir schmeckt.....aber ich gebe dir die Erlaubnis dazu" Er stoppte seine Nahrungsaufnahme und drehte sich zu ihr um, sodass sich dann auch ihre Blicke trafen. // Interessant...sieht irgendwie bedrohlich aus ^^ Von süß zu gefährlich, das ist wirklich erstaunlich // Aber richtige Angst hatte er vor ihr nicht, da er genau wusste dass sie ihn nicht verletzen würde, sie wollte bestimmt nur das Blut von ihm trinken, nicht mehr und nicht weniger und dies hatte er ihr ja bereits erlaubt. " Aber trink nich alles mit einmal , okay? Nachher lauf ich noch so rum als wäre ich betrunken ^^ " Syvan war immer für Späßchen zu haben und würde sich auch in einer noch so dummen Situation über irgendwas lustig machen, zumindest solange wie es nur um seinen Zustand ging und keinen seiner Freunde verletzen könnte.Da es ihm zu lange dauerte griff er nach ihren Armen und zog sie auf seinen Schoß. "Bring es hinter dich, ich wollte schon immer mal gebissen werden xD "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 7:50 pm

Trica war völlig überrascht. Er erlaubte ihr einfach, von ihm zu trinken. Einfach so. Sie verstand es nicht. Aber als er sie dann plötzlich auf seinen Schoß zog und sie seitlich auf ihm saß, konnte sie nicht mehr klar denken. Sie war ihm so nahe, ...zu nahe. Vor allem seiner Kehle. Sie konnte für nichts garantieren.
Trica war innerlich hin und hergerissen. Ihr Magen zog sich jetzt unter Schmerzen zusammen, ihr ganzer Körper schrie praktisch nach Blut. Aber sie konnte doch nicht einfach über Syvan herfallen. Wenn sie ihn nicht kennen würde, hätte sie es eher gewagt, aber sie musste noch ein paar Jahre mit ihm im Zimmer verbringen.
Doch dann hielt sie es nicht mehr aus. Trica neigte sich näher zu seinem Hals, ließ ihre Zunge über seine Haut streichen um zu verhindern, dass der Biss ihm Schmerzen bereiten könnte. Und schon kurz darauf, verlängerten sich ihre Eckzähne und schon kurz darauf bohrte sie ihm diese in den Hals. Instinktiv hielt sie ihn dabei fest umklammert, um zu verhindern dass er aus Panik oder dergleichen, sie von sich stieß und abhaute. Ihr Herz beschleunigte, als der erste Blutschwall in ihren Mund fließte. Sie hielt ihn fester und drückte sich mehr an ihn. Das ging alles automatisch. Nach ein paar Schlücken hörten ihre Schmerzen im Bauch auf, und ihr Körper entspannte sich wieder. Sie riss sich zusammen, nicht jeden Schluck gierig zu verschlingen. Genüsslich schloss sie ihre Augen, und prägte sich den Geschmack seines Blutes genau ein. Wäre doch schade, den zu vergessen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 8:42 pm

Syvan fand es irgendwie toll, dass sie wieder so nah bei ihm war und daher machte es ihm auch nichts aus von ihr gebissen zu werden.Es fühlte sich am Anfang zwar etwas schmerzhaft an doch mit der Zeit verging es denn sie umklammerte ihn immer mehr und das gefiel ihm, schon fast zu sehr.Seine Arme legte er um ihren Rücken und dann spürte er die Wärme die in ihm aufstieg, das Gefühlvon Geborgenheit machte sich in ihm breit.Auch wenn er gerade ausgesaugt wurde und eigentlich wegrennen müsste, wollte er nicht und das nicht nur weil er ihr es angeboten hatte, auch weil er dieses Gefühl nciht wieder her geben wollte. //....beißt sie mich gerade wirklich?....oder ist das Küssen.....es fühlt sich nicht an wie ein Biss.....und ich merke auch keine Änderung in meinem Blutkreislauf....// Syvan wollte sie ja nicht stören, aber er wollte auch wissen ob sie ihn wirklich gebissen hatte. "Trica.....hast du mich echt gebissen?Das fühlt sich irgendwie gar nicht so schlimm an....irgendwie.......find ...ich....e...es sogar...toll..." Syvan wusste selbst nicht wieso er das gesagt hatte und er hätte es wahrscheinlich nicht gefragt wenn er all sein Blut noch haben würde.Syvan lächelte in die Gegend und sah dann einfach Trica an, da fiel ihm auf wie hübsch sie eigentlich ist. //....sie...ist echt süß......// In seinem Kopf machte sich schon wieder ein Gedanke breit.Er erinnerte sich an den Kuss von vorhin und der Drang ihr auch einen Kuss zu geben wurde immer größer. //das....kann ich doch nicht machen.....sie würde das nicht wollen und das weißt du syvan.....mach dir doch keine falschen hoffnungen du depp//

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 9:48 pm

Trica konnte fühlen, wie das Blut ihren Körper stärkte und wärmte. Zwar hörte sie seine Frage, doch hätte sie sich lösen müssen um ihm antworten zu können. Und das war in dem Moment wirklich überhaupt nicht möglich. Sie wurde gieriger, je mehr Blut sie schmeckte, das war vor allem an den kräftigen Zügen an seinem Hals fühlbar. Es fühlte sich an, als wäre sie dabei ihm einen Knutschfleck zu verpassen.
Nach einer Zeit schaffte sie es, sich von ihm zu lösen. Doch bevor sie sich komplett von seinem Hals entfernte, leckte sie noch einmal über die verletzte Stelle und ließ die beiden Bissspuren verschwinden. Ihre Umklammerung lockerte sich, und sorgte dafür dass sie nur einfach an ihn lente. Ihre Augen waren erst geschlossen und sie atmete tief ein und aus, um sich wieder zu beruhigen. Dann sah sie ihn an, ihre Augen waren trüb und gingen jetzt mehr ins blau-graue. Ihre Lippen waren völlig blut-verschmiert. Das war dann wohl die Antwort auf seine Frage. //So süß... und... einzigartig und... und einfach...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 10:05 pm

Syvan wurde ein wenig schwindlig, da er nicht wenig Blut an sie verloren hatte und dann war ja nicht allzu lang vergangen der Vorfall mit dem Loch im Oberkörper und dann noch dieser verdammte Aufprall auf das Wasser.Jetzt wo er so wenig Blut hatte war der Schmerz am Rücken schon fast unerträglich doch er versuchte so gut wie möglich sich nichts anmerken zu lassen.Sein Blick richtete sich nun auf ihre Lippen, welche blutverschmiert waren und somit seine Frage sich eigentlich von allein beantwortete. // also war es wirklich ein Biss // Er sah ihr in die Augen und lächelte und dann legte er sanft seine Stirn gegen ihre und schloss eins seiner Augen, da er nicht genug Energie hatte um beide offen zu halten und ein großteil seiner Kraft gingen dafür drauf dass er ordentlich sitzen bleibt und sie festhielt.Mit seinem nun eingeschränktem Blick sah er ihr in die Augen, die nun näher an seinen waren als je zuvor, da sich ja ihre Stirnen berührten. " So fühlt man sich also nachdem man von einer Vampirin gebissen wurde, irgendwie geschwächt, aber dennoch fühle ich mich nicht schlecht...muss wohl daran liegen dass du es warst und nicht irgendein Fremder " Syvan erzählte gerade einen Mix aus Aussagen und Gedanken obwohl er eigentlich nichts von diesen ausplaudern wollte. Dann verließ ihn für einen Augenblick die Kraft und er legte seinen Kopf auf ihrer Schulter ab und schloss auch sein anderes Auge. " Ist es schlimm wenn wir kurz so verweilen? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 10:48 pm

Als Syvan seinen Kopf auf ihre Schulter lehnte und sich desswegen leicht an sie lehnte, musste Trica lächeln. Es fühte sich so schön an, so nah bei ihm zu sein und als er dann seine süße Frage stellte, machte ihr Herz einen Freudensprung. Sie schüttelte leicht den Kopf und antwortete: "Nein... nein es ist gar nicht schlimm... wir können auch... länger so verweilen... bis es dir besser geht..." Trica legte eine Hand auf seinen Hinterkopf und konnte einfach nicht anders, als ihm durchs Haar zu streichen. Sie leckte sich das restliche Blut von den Lippen und fand es schon wieder schade, aufgehört zu haben. //Hoffentlich habe ich nicht zu viel von seinem Blut getrunken... ich möchte nicht dass er desswegen umkippt...// Und erst jetzt fiel ihr der Knutschfleck auf, der sich an seinem Hals statt den Bisswunden gebildet hatte. Trica lächelte darauf noch mehr, ihre Augen strahlten förmlich, und in ihr kam was besitzergreifendes auf. Sie errötete und konnte den Blick nicht von dem dunkelroten Fleck abwenden. //Ich frag mich wie Syvan reagiert wenn er den sieht... sicher nicht begeistert... schließlich kann er ja mit einem Knutschfleck am Hals keine Mädchen aufreißen// Trica konnte nicht aufhören ihm durchs Haar zu streichen, sie fand es viel zu angenehm unter ihren Handflächen. "Ist dir sehr schwindlig, Syvan?", fragte sie mit sanfter Stimme.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 11:11 pm

Syvan hörte ihre Antwort und war sehr erfreut darüber, denn er wusste dass wenn er jetzt aufstehen würde er nicht weit kommen könnte, daher war es so das Beste für ihn einfach so zu bleiben.Ihm gefiel auch das sie ihm durch die Haare strich und ihre sanfte Stimme machte ihn ruhig. " Geht schon, ist halb so wild, hab schon schlimmeres erlebt " Und das konnte er wohl laut sagen, immerhin wurde in den vergangenen Stunden durchbohrt und ist aus 30 Meter Höhe ins Wasser geknallt.Das was er wissen wollte war etwas anderes, was er sich fragte war wie wohl sein Blut geschmeckt hat und da er es unbedingt wissen wollte fragte er einfach nach. " Öhm mal ne blöde Frage.....hat dir mein Blut eigentlich geschmeckt? ^^ " Auch wenn die Frage noch so doof klang, er wollte es eben wissen und war davon auch nicht abzubringen.Doch bevor sie antworten könnte wollte er sich erstmal ihrer Frage annehmen. " Nein nein, alles bestens bei mir " Vor lauter Erschöpfung hatte er gerade ein wenig Gedächtnisprobleme weshalb er auch vergessen hatte dass er ihre Frage eigentlich schon zuvor beantwortet hatte.Nach und nach kam aber auch seine Energie zurück, denn seine Regenerationsfähigkeit war gut und so konnte er schon nach wenigen Minuten normal denken und auch fühlen.Sobald er wieder Gefühle hatte öffnete er die Augen und sah nach oben wo er deutlich Tricas Gesicht erkannte und erötete. //....mein kopf.....liegt auf ihrer schulter.....und.....O_O // Sein Herz begann sich dann auch wieder ordentlich zu melden und er glaubte sogar dass sie es hören konnte, denn es schlug schnell und das natürlich wieder wegen ihr, was sie widerrum nicht wusste, eigentlich. // Ist es wirklich was ich denke.....wie kann das sein.....i..ich kenne sie doch kaum.....und dann sowas.....nennt man sowas seelenverwandtschaft?....>.< man is das kompliziert // Syvan konnte nun wieder richtig seine Arme bewegen und drückte daher Trica etwas näher an sich. " Konntest du wenigstens deinen Hunger stillen? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 11:41 pm

Sie nickte auf seine erste Frage lächelnd. "ja hat es... aber ich kann nicht beschreiben wie es geschmeckt hat. Ich kann nicht sagen dass es... zum Beispiel nach Wassermelone oder Apfel geschmeckt hat. Aber ich kann sagen dass es süß war". Sie bemerkte, dass er sich rasch wieder erholte und war wirklich froh darüber. Sie bemerkte seinen Blick und erwiderte diesen kurz darauf. Trica blinzelte fragend als sich sein Herz plötzlich wieder beschleunigte. Sie gab seinem Blutverlust die Schuld daran, und sagte nichts.
"Ja dank dir... jetzt geht es mir auch wieder um einiges besser^^ Danke Syvan" Sie hielt ihn noch immer fest, war aber jetzt fest an ihn gedrückt, und jetzt wo der ganze Stress vorbei war, waren die weichen Rundungen ihrer Brust deutlich an seiner fühlbar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Di Jan 10, 2012 11:58 pm

Syvan lächelte und verkniff sich ein Lachen " Naja ich hatte auch nciht daran gedacht das Mein Blut nach Apfel schmecken könnte...viel mehr nach Eisen oder so..egal Hauptsache es hat dir geschmeckt " Er grinste sie an und merkte dann dass sich ihre Blicke trafen und auch etwas weiches was seinen Körper berührte spürte er deutlich. //.....ich glaub meine Knie werden auch ganz weich....// Syvan konnte seinen Blick nicht von ihr abwenden, er war schon fast wie paralysiert.Sein Herz wurde immer schneller und so langsam konnte er eigentlich niemandem mehr was vormachen.Es muste wegen Trica sein, es würde ihm auch keine plausibel klingende Ausrede einfallen.Die Aussage dass es ihr gut ging kam dann genau richtig für ihn um sich wieder ein wenig abzulenken. " Gern geschehen, ich bin immer gern ein Blutspender " Als er dann genauer darüber nachdachte schoss ihm erneut eine interessante Frage in den Kopf.Sein Blick änderte sich einen ziemlich komisch aussehenden. "triiiiiica...öhm.....hab ich jetzt eigentlich zwei löcher mehr als vorher? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 12:21 am

Amüsiert musste Trica lachen, es war fast unmöglich das zu verhindern. "Nein hast du nicht. Keine Angst. Jetzt wo ich wieder Kraft hab, kann ich Verletzungen auch heilen, sonst wüsste die Menschheit doch schon längst dass es uns wirklich gibt. Darum verwischen wir unsere Spuren. Wir löschen uns auch aus dem Gedächnis des Opfers. Also auf deine Frage ein klares nein. Das einzige was geblieben ist... naja... ist ein Knutschfleck." Trica wurde rot, ihr war das irgendwie peinlich, dass sie Syvan doch tatsächlich einen Knutschfleck verpasst hatte. Ihr Lächeln bekam etwas entschuldigendes. "Tut mir leid. Das war keines Falls mit Absicht... Ist wohl passiert... weil ich zu gierig war.", nuschelte sie verlegen. und zog ihre Kaputze tiefer ins Gesicht, um irgendwie ihre Röte zu verstecken. Davon, dass Syvan mehr von ihrem Oberkörper spürte als gut war, bekam sie nichts mit. Doch wäre dem so, würde sie schon längst nicht mehr seelenruhig auf seinem Schoß sitzen, sondern eher aufspringen und versuchen, alles runter zu spielen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 12:35 am

Syvan fand ihre Antwort logisch und nickte leicht. "Da hast du recht, das hätte ich wissen müssen ^^ " Den zweiten Teil ihrer Antwort fand er als erstes nicht so toll doch wenn er genau darüber nachdachte wurde es immer weniger schlimm, eigentlich war es schon wie eine Ehre. "Ein Knutschfleck?....." Sein blick ging leicht zur Seite und sein Gesicht wurde röter als es sowieso schon gewesen ist. " Okay....ist ja nicht so schlimm....und....naja....." Er stoppte einfach mit dem was er sagte da er es ihr lieber sagen wollte wenn er ihr in die Augen schauen konnte. //weiß sie eigentlich wie niedlich das aussieht wenn sie die kapuze so weit runterzieht *-* // Er schob mit seiner hand ihre kapuze ein stück nach oben, strich ihr eine Haarsträhne aus dem Gesicht und ließ seine Hand auf ihrer Wange ruhen.Sein Blick konnte nun endlich wieder den von Trica treffen und somit hatte er nun die Möglichkeit weiterzureden. " also was ich sagen wollte.....ich find es echt nicht schlimm dass da jetzt ein Knutschfleck ist.....weil......weil du es warst....." Langsam näherte er sich ihrem Gesicht und stoppte kurz vorher noch einmal um ihr tief in die Augen zu blicken.Sein Vorhaben sie zu küssen setzte er jedoch nicht in die Tat um.Er nahm seine Hand von ihrer Wange und drückte sie dann so ansich, dass ihr Ohr an seiner linken Brustkorbhälfte lag, so könnte sie sicher seinen herzschlag wahrnehmen. " Darf ich dich eigentlich fragen wieso du auf diese Schule gekommen bist? "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 12:56 am

Teif sah sie ihm in die Augen, als seine Hand auf ihrer Wange ruhte. Sie erkannte Syvan kaum mehr. Am Vortag noch, war er so... widerlich und vor allem macho-mäßig. //Ich frag mich was mit ihm passiert ist. er ist jetzt irgendwie so... völlig verändert. Zuerst wollte ich ihn nur in der Besenkammer einschließen. aber jetzt... jetzt ist er so lieb und nett... und sensibel... und ständig ist er rot.^^ Ich mag den neuen Syvan viel lieber als den alten...//
Sie sah ihn lange mit ruhigem Blick an, aber als er sich plötzlich entgegen neigte, und ihrem Gesicht immer näher kam, setzte ihr Herz aus. Umso näher er ihr kam, desto größer wurden ihre Augen und desto überraschter ihr Blick. //Passiert das jetzt wiklich?... will er... will er mich wiklich... k-küssen?... Jetzt?... Gleich?...// Sie hielt angespannt den Atem an, schaffte es nicht zu blinzeln. Als er aber knapp vor ihr inne hielt, dachte sie, sie würde gleich aus lauter Anspannung platzen. Sie hoffte so sehr auf einen Kuss von ihm, dass es in ihrer Brust schon schmerzte. Sie verstand nicht, wie sie nach nicht einmal 24 Stunden soviel für jemanden empfinden konnte. Doch als er sich wieder distanzierte, war die Enttäuschung größer als alles andere. //Nein warte... n-nicht wieder... bitte nicht...// Sie senkte den Blick leicht. Hatte wirklich gehofft seine Lippen auf ihren spüren zu können.
Schon kurz darauf wurde ihr Kopf an seine Brust gedrückt, und sein Herzschlag drang in ihr Ohr. Sie ließ es zu, und ließ ihren Kopf einfach auf seiner Brust liegen. Ihr Blick ging nachdenklich ins Leere. "Meine Eltern müssen wegen ihrer Arbeit viel Reisen und haben daher kaum Zeit für mich... Darum haben sie mich hier angemeldet... damit ich nicht allein sein muss... und in Gesellschaft meiner Altergruppe bin... und du?..."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 1:14 am

Syvan hat den grund ihres Hierseins vernommen und fand es anfänglich echt scheiße von ihren Eltern und hätte diese am liebsten sofort beleidigt doch er hielt sich zurück da er es dann doch als unangemessen empfand und was ganz anderes reininterpretierte. "Hmm...das ist nicht wirklich ein toller grund aber......eigentlich sollte ich ihnen danken...." Wieder hielt er kurz an um nochmal den notwenidgen Mut aus sich rauszuholen. " Denn hätten sie dich nicht hergeschickt...dann hätte ich dich vielleicht nie kennengelernt.....und.....das würde für mich eine Katastrophe sein.....weil....ich dich echt gern habe..." Es hatte viel Mut gekostet, zumindest für ihn, ihr das jetzt so zu sagen und das müsste man auch hören können, denn sein herzschlag wurde dadurch nur noch mehr angekurbelt. "Naja.....der letzte Direktor war mein Alter.....und was dann passierte.....tut mir leid......ich will eigentlich nciht darüber reden.....ist das in ordnung für dich? " Syvan hoffte dass es sie nicht zu sehr enttäuschen würde doch als er ihren Blick sah musste er überlegen, denn er konnte es nicht einordnen.War sie nun so wegen dem nicht reden oder wegen etwas anderem. //.....was soll ich tun.....// Er schloss kurz die Augen und bekam ein Bild vor dem innerem Auge, es zeigte ihm was er machen könnte doch war dies wirklich das was auch Trica wollte.Er musste es versuchen. "Trica....ich entschuldige mich schonmal im voraus für das was ich mache wenn es für dich nicht in ordnung ist..." Er drückte sie erst ein stück nach vorn und hob dann ganz leicht ihren Kopf hoch und in seine Richtung.Wieder bewegte er sich näher an sie heran bis er dann letztendlich doch nochmal stoppte. "....tut mir leid..." Dann berührten seine lippen ganz sanft die von Trica.Für ihn fühlte es sich einfach nur toll an, gleichzeitig aber auch nicht, da er nicht wusste was sie nun von ihm halten würde, was würde sie über ihn denken.Er stellte sich so viele Fragen die er alle nciht beantworten konnte.Noch nicht.Syvan küsste nun also Trica.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 3:42 pm

"Dich entschuldigen? wofür? Was hast du vor?" Statt einer Antwort drückte er sie leicht zurück und sah sie an. Wieder weitete sie ihre Augen, als er ihr erneut näher kam. //Bitte weich nicht mehr zurück...// Sie hoffte wirklich, dass er nicht wieder abbricht. Ihr blieb wieder der Atem weg, und auch ihr Herz war aus dem Rythmus gekommen. Aber als er wieder einmal kurz vorher inne hielt, war sie kurz davor auszurasten. //Verdammt, jetzt küss mich doch... Aber nein, stattdessen entschuldigt er sich. wofür denn? er tut doch gar nichts...// Und dann endlich, fühlte sie seine Lippen auf ihren. Sie hatte zwar ihre Augen geöffnet, konnte aber nicht glauben, dass das jetzt wirklich passierte. Schließlich schloss sie ihre Augen, legte ihre Arme um seine schultern und lehnte sich an ihn.
Sie sollte eigentlich kaum noch atmen können aus lauter Freude. Doch dann... fiel ihr ein, dass das was sie tat... alles andere als richtig war. //Was mach ich nur?... Das ist falsch... verdammt falsch!... Aber wenn ich ihn weg drücke, muss ich ihm das erklären können... ich kann ihm doch nicht sagen, dass Dora etwas für ihn fühlt... aber ich würde es nicht über die Lippen bekommen... ihm vorzulügen, ich würde nichts von ihm wollen... was mach ich nur...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 3:54 pm

Syvan hatte gehofft dass sie ihn nicht abweisen würde und dass es so geschah machte ihn sehr glücklich.Er hatte den Mut aufgebracht sie zu küssen, was er vor einigen Momenten hätte noch ganz anders sein können, wiel er sich sehr unsicher war.Seine Lippen berührten weiterhin die von Trica und für ihn fühlte es sich so an als wäre er gerade gestorben und im Himmel angekommen, doch er war weder tot noch träumte er nur.Es war wahrhaftig die Realität und das machte es nur noch unfassbarer für ihn. //...Trica... // Da er nichts von der Sache mit Dora wusste konnte er auch nicht erahnen dass sie sich solche Gedanken machte.Für ihn zählte im Moment nur dieser wundervolle Augenblick der Nähe zwischen den Beiden. Doch wie alles, musste auch der Kuss irgendwann mal ein Ende haben.Syvan hatte sich ja zuvor entschuldigt da er nicht wusste ob es ihr gefallen würde und er wusste es noch immer nicht. "....du hasst mich jetzt sicher.....aber....ich konnte nicht anders....du....bist....einfach so toll. und...ich weiß auch nicht...w...wieso......und vor...allem....dass ich.....das wirklich ge...gemacht habe......tut mir leid.....es war dir sicher unangenehm.. "

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 4:24 pm

"Nein... nein ich hasse dich nicht, Syvan..." Innerlich zerissen, senkte sie ihren Kopf. Sie war traurig dass der Kuss so schnell zu ende gehen musste. Wenn es nach ihr gehen würde, hätte er nochmal ne Ewigkeit dauern können. Aber irgendwie war sie erleichtert. Sie selbst hätte es trotz ihres schlechten Gewissens nicht geschafft, sich von ihm zu lösen. Leise und unsicher seufzte sie, sah dabei aber nicht auf. "Ich sollte das alles gar nicht tun... und du würdest mich nicht küssen wollen, wenn ich dir sage würde, was ich hier eigentlich mache..." Trica fühlte sich jetzt echt mies. Sie zerstörte die ganze Stimmung, die bis eben noch so schön war. Aber sie konnte das alles nicht mehr mit sich vereinbaren. Je mehr sie darüber nachdachte, desto mehr schämte sie sich. "Dora... naja sie hat mir gesagt dass sie dich... wirklich gern hat, und etwas für dich empfindet... wir haben gestern so geredet während wir dich gesucht haben... und obwohl ich weiß wie es Dora geht... hab ich das nicht beachtet..." Trica stand nun auf, ließ ihren Kopf aber weiterhin gesenkt wagte es gar nicht ihm in die Augen zu sehen. //Er denkt jetzt ganz sicher, dass alles geplant war... dass ich Dora das zu fleiß machen wollte...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 4:54 pm

Syvan war erleichtert dass sie ihn nicht hasste und zunächst konnte er lächeln.Doch lange dies nicht andauern, denn schon in ihrem nächstem Satz, denn sie von sich gab meinte sie dass sie all das nicht tun dürfte.Gerade als er fragen wollte wieso nicht erhielt er auch schon die Antwort. // Dora....empfindet was für mich?.....// Nun stand auch er auf und umarmte sie einfach wieder. " und wieso sollte dir das nicht das Recht für das hier geben?.....ich denke ich habe da auch ein Wörtchen mit zu reden.....So weit ich das beurteilen kann habe ich für Dora nur freundschaftliche Gefühle " Syvan merkte nicht dass er gerade indirekt gesagt hatte dass er mehr als nur freundschaftliches für Trica empfand, ob sie es mitbekam weiß man nicht. " Ich kann ihr das auch klipp und klar sagen...." Ihre traurige Stimmung fing nun auch Syvan ein, er wurde ein wenig unglücklich, weil sie sich nicht wohlfühlte und nichts war ihm eigentlich wichtiger als ihr Wohlergehen.Langsam wusste er nicht mehr was er tun konnte, denn so einer Situation stand er noch nie gegenüber.Er hatte noch nie solche seltsamen Gefühle in sich wie in Tricas Nähe, alles was er tat war instinktiv und seine Gedanken wurden dadurch beeinflusst.Letztendlich war es sein Wille und der Gedanke Trica oder Niemand brannte sich in sein Gehirn ein.Mehr als sie nun weiter zu umarmen konnte er nicht machen

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 5:16 pm

"Das musst du nicht. Ich habs gehört" Dora war schon einige Zeit da es wunderte sie aber nicht das die beiden es nicht gemerkt haben. Sie drehte sich von ihnen weg, interesse wirklich mit ihnen zu reden hatte sie nicht, wozu sie die beiden gesucht hatte wusste sie auch nicht, in letzter Zeit hatte sie nur schlechte Ideen wies schien //Toll jetzt kann ich mir auch noch ein neues Zimmer suchen, wenns so Weiter läuft lande ich mit na Zicke im Zimmer -.-// Eigentlich war sie jetzt traurig, aber das wollte sie nicht sein, also ignorierte sie dieses Gefühl, sie drehte es einfach ab, das war einfacher für sie. So machte sie sich jetzt auf den Weg zum Sekretariat, um heraus zu finden ob sie in ein neues Zimmer konnte, wenn nicht würde sie einfach in na Klasse schlafen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 6:00 pm

Trica zuckte in Syvans Armen zusammen, und sah zu Dora, als sich diese plötzlch zu Wort meldete. Ihre Augen waren weit aufgerissen und ihre Stimme ging verloren. "Dora..." Als sie sich umwandte und verschwinden wollte, löste Trica sich aus seinen Armen und lief ihr nach. "Dora, bitte warte!... lass mich das erklären... bitte... ich will nicht dass du glaubst, dass ich das geplant hätte..." Tricas Augen waren glasig, sie kam mit der Situation überhaupt nicht klar. Sie hatte Angst sich nach einem Tag schon eine Feindin gemacht zu haben. "Wenn ich ihm gleich gesagt hätte, wie du fühlst, wäre das vielleicht nicht passiert... aber ich dachte, dass das etwas ist, was man nicht ausplaudern sollte..." In ihrer Stimme war Verzweiflung zu hören. Sie fragte sich, ob Dora ihr das jemals verzeihen würde, und ob sie mit Syvan wirklich zusammen sein kann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nyst
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1549
Anmeldedatum : 26.02.11
Alter : 25
Ort : Hier und Da

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 6:18 pm

Syvan hätte nicht damit grechnet dass Dora es so erfahren musste. // das ist nicht gut....// Als dann sowohl Dora und auch Trica verschwanden stand er allein im Raum.Nur der Wind wehte durch sein haar und brachte es zur Bewegung, alles andere stand so gut wie still. // ich glaube es wäre besser gewesen ich hätte es ihr in ruhe gesagt....jetzt läuft das sicher alles aus dem ruder....und ich bin schuld...// Doch bevor er weiterhin vor sich hin schweigen konnte kam ein sehr ungebetener Gast dazu.Syvans Blick verriet alles, denn dieser war einfach nur angepisst. " Was willst du hier!?"

____________________________________________
____________________________________________


Aus einer dunklen Ecke kam ein junge hervorgelaufen, der alles beobachtet hatte und den es erstaunte wie dämlich Syvan sein konnte. " Du bist echt dumm Alter....hahaha...die Aktion eben war ja mal mega genial...du hast die beiden echt an der nase herumgeführt " Er näherte sich ihm und man konnte dann auch seinen Blick deuten.Es war ein ebenso amüsierter wie ernster Blick. " Du bist echt tief gesunken und das nur weil ich mal zwei Monate nicht da war....Ohman....Tja jetzt bin ich der Beste hier "

_____________________________________________
_____________________________________________


Syvan hatte gerade echt keine Lust mit diesem Idioten zu reden, weshalb er eigentlich shcon gehen wollte, doch dann hörte er wie er sagte dass er beide an der nase herumgeführt hat. " Du bist hier der Dumme -.- Ich habe weder Trica noch Dora an der nase herumgeführt...Es ist halt nur alles nicht so gelaufen wie ich es mir vorgestellt habe....wie auch...ich konnte ja nicht ahnen dass sowas passiert...." Syvan verschwand dann ebenfalls, natürlich an den Einzigen für ihn ruhigen ort, das Dach der Akademie.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://anewworld.aktivforum.org
Mion

avatar

Anzahl der Beiträge : 714
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 9:33 pm

"Lass es gut sein, Trica. Ich will nichts hören" Dora klang so kalt wie noch nie, sie hatte keine Lust zu reden und das Trica ihr nach lief machte das ganze nicht besser. Dora war jetzt wie ein verletztes Tier, sie wollte allein sein und ihre Wunden versorgen, nicht ausgerechnet von einer der zwei Personen verfolgt werden die sie im Moment am wenigsten sehen wollte //Kann die mich nicht einfach in ruhe lassen?!// Wirklich wütend auf Trica war sie nicht, sie war eben nur verletzt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Yumi

avatar

Anzahl der Beiträge : 678
Anmeldedatum : 13.12.11
Alter : 24

BeitragThema: Re: Akademie Virgo   Mi Jan 11, 2012 11:26 pm

Trica verkannte nicht, dass Dora sie nicht sehen wollte, und das konnte sie verstehen. Sie hatte sie wirklich hintergangen. Und sie fühlte sich schrecklich mies... Sie hörte auf, Dora zu verfolgen und blieb schließlich am Gang stehen. Zerissen sah sie ihr nach, und weinte stumm. Noch nie hatte sie jemandem gegenüber ein so schlechtes Gewissen. Und jetzt hatte sie auch noch Syvan einfach stehen lassen. Sie seufzte leise, strich sich die Haare aus der Stirn, wobei auch ihre Kaputze vom Kopf fiel. //Ich hoffe er ist mir jetzt nicht all zu böse... es ist mir schon genug, dass Dora es ist...// Trica machte kehrt, und eilte zur Cafeterier zurück. Doch Syvan war nicht mehr da. Sie suchte mit ihren Blicken den ganzen Saal nach ihm ab, doch er war spurlos verschwunden. Sie wusste nicht genau, wie sie das deutet sollte. //Ist er jetzt sauer?...//
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Akademie Virgo   

Nach oben Nach unten
 
Akademie Virgo
Nach oben 
Seite 6 von 34Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 20 ... 34  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
A new World :: Akademie Virgo :: RPG-
Gehe zu: